Florian Langenbeck Historische Türen

FU-340 Bleiverglasung aus den 50ern

Artikelstatus Ein historischer Baustoff oder antikes Bauelement von Florian Langenbeck Historische Baustoffe, Freiburg

Nr. FU-340

Es sind einige Scheiben beschädigt (nicht das "Helle", das ist tatsächlich Klarglas), die teilweise auch nicht mehr gesichert sind. Das Fenster bedarf also einer Restaurierung.

Der Vorteil des relativ jungen Alters ist, dass das mit den Ersatzscheiben etwas einfacher sein wird, als bei den Fenstern des 19. und frühen 20. Jahrhunderts. Außerdem werden aufgrund der insgesamt recht wilden Gestaltung graduelle Farb- oder Strukturabweichungen kaum auffallen.

Der Gestalter hat hier so ziemlich alles berücksichtigt, was man formal bei einer Gestaltung berücksichtigen kann: Farbkontraste, Bunt-Unbunt-Kontrast, Formenkontrast, Linien- und Blickführung, Figur-Grund-Kippeleien, alles da, was das Herz begehrt und alles mit Bedacht eingesetzt. Das Ergebnis ist eine sehr ausdrucksstarke Arbeit, die nach einer großen weißen Fläche schreit, die sie umrahmt.

Das Fenster ist mit dem Rahmen gemessen 170 cm hoch und 67 cm breit. Es kostet

EUR 680,00 *

Transportkosten: auf Anfrage.

Falls Sie diesen Artikel bestellen möchten, schicken Sie uns bitte eine E-Mail mit Ihrer Rechnungsadresse, der Lieferadresse (falls abweichend) und einer Mobilnummer für den Spediteur.

Selbstverständlich können Sie den Artikel auch direkt bei uns in Freiburg abholen.

* inkl. der jeweils geltenden Mehrwertsteuer und zzgl. Versandkosten.

Historische Originale von 1700 bis 1930

Produziert von Thomas Borghoff, Datenbank von Silvan Rehberger