Florian Langenbeck Historische Türen

EG-264 Ein Paar hohe Eisenfenster

Artikelstatus Ein historischer Baustoff oder antikes Bauelement von Florian Langenbeck Historische Baustoffe, Freiburg

Nr. EG-264

Zwei eher etwas neuere Eisenfenster aus verschweißten Walzeisenprofilen, komplett restauriert, also entlackt, gerichtet, eingelassen und neu mit Altglas ausgestattet, dass wir mit Silikon fixiert haben.

Im Hochformat verschließen die beiden Teile einen stockwerkshohen Wandausschnitt und eignen sich innen sehr schön für eine semitransparenten Trennwand, außen ließe sich beispielsweise der Windschutz eines Hauseinganges verbessern, eines links, eines rechts und obendrauf ein sehr dezentes Dächlein.

Selbstverständlich sind die beiden Fenster auch im Querformat einsetzbar und ergeben zusammen ein immerhin knapp fünf Meter langes Lichtband.

Das Fenster misst eine Höhe von 230 cm und eine Breite von 62 cm. Oben und seitlich hat es einen Falz von 18 mm. Das restaurierte Paar kostet

EUR 1800,00 *

Transportkosten: auf Anfrage.

Falls Sie diesen Artikel bestellen möchten, schicken Sie uns bitte eine E-Mail mit Ihrer Rechnungsadresse, der Lieferadresse (falls abweichend) und einer Mobilnummer für den Spediteur.

Selbstverständlich können Sie den Artikel auch direkt bei uns in Freiburg abholen.

* inkl. der jeweils geltenden Mehrwertsteuer und zzgl. Versandkosten.

Historische Originale von 1700 bis 1930

Produziert von Thomas Borghoff, Datenbank von Silvan Rehberger