English

Français

Deutsch

Florian Langenbeck Historische Türen

MS-934 Großes barockes Objekt als Vertäfelung

Artikelstatus Ein historischer Baustoff oder antikes Bauelement von Florian Langenbeck Historische Baustoffe, Freiburg

Nr. MS-934

Die linke Hälfte eines zweiflügeligen barocken Tores und wenn wir hier Barock schreiben, dann meinen wir wir eher das frühe als das späte 18. Jahrhundert.

Technisch war das Teil kaum mehr zu retten, also haben wir den weitgehend vergangenen Rahmen der Innenseite demontiert und zur Stabilisierung der ganzen Konstruktion durch schnöde Spanplatte ersetzt.

Falls Ihnen nun einfällt, was man mit diesem mächtigen Objekt wieder anfangen kann, so sollten Sie es lediglich als eine Art »Deckschicht« sehen, die auf eine funktionierende Konstruktion geschraubt wird.

Unabhängig von all diesen Überlegungen bleibt dieser Torflügel ein faszinierendes Objekt, 300 Jahre Wind und Wetter auf fünfeinhalb Quadratmeter, mehr Patina als Wandverkleidung geht nicht.

Die Maße sind je nach Nutzung ob Quer oder Hochformat, 325 cm breit oder hoch und 177 cm breit oder hoch. Die Fläche kostet

EUR 1800,00 inkl. 19% MwSt.

Historische Originale von 1700 bis 1930

Produziert von Thomas Borghoff, Datenbank von Silvan Rehberger