English

Français

Deutsch

Florian Langenbeck Historische Türen

VD-1285 Massiver Schildausleger aus der Gründerzeit

Artikelstatus Ein historischer Baustoff oder antikes Bauelement von Florian Langenbeck Historische Baustoffe, Freiburg

Nr. VD-1285

Hier ging es eher zuletzt auch darum ein Schild aufzuhängen, das wäre auch mit deutlich weniger Material- und Arbeitsaufwand möglich gewesen und hätte deshalb noch lange nicht billig gewirkt.

Bei diesem Ausleger lautete die Devise einfach: "Und ist der Abstand noch so klein, es passt doch immer noch ein Kringel hinein". Oder auch einmal zwei oder drei. Das Ergebnis ist ein massives Stück Schmiedearbeit, an dem man ohne Einschränkungen seinen guten Namen der Welt präsentieren kann.

Das Teil ist übrigens nicht als Ausleger ins Leben gestartet, in seinem ersten Leben war es eine Vordachkonsole. In der Nachkriegszeit (ja, wir geben zu, dass ist eine ziemlich unscharfe Datierung, aber hülfe Ihnen 50er bis 90er-Jahre wirklich weiter?) wurde die Konsole dann zum Ausleger umgebaut, indem man hinter der Vertikalen ein Feld samt Schnörkel und Aufschraubplatten ergänzte.

Der Ausleger oder die Konsole ist 115 cm hoch und 116 cm tief. Er kostet

EUR 700,00 inkl. 19% MwSt.

Historische Originale von 1700 bis 1930

Produziert von Thomas Borghoff, Datenbank von Silvan Rehberger