English

Français

Deutsch

Florian Langenbeck Historische Türen

Große Bilder Listenansicht Kleine Bilder

Neu im Netz

Einblicke in unsere neue Ausstellung

Einblicke in unsere neue Ausstellung

Artikelstatus

MS-1404: Die eine oder der andere hat es ja vielleicht schon entdeckt, wir haben auf unserer Website ein paar Bilder unserer neuen Einrichtung ergänzt, allerdings, wir geben es zu, ist der Weg dahin aber eine Schnitzeljagd als wirklich geradlinig und schnell.

So missbrauchen wir hier dieses Element, um Ihnen die Bilder nur einen Mausklick entfernt zu zeigen.

EUR 0,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Des Schreiners besondere Freude: Fensterläden mit Oval

Des Schreiners besondere Freude: Fensterläden mit Oval

Artikelstatus

LF-1299: Als jemand, der hin und wieder die gestalterische Extravaganzen Dritter technisch umzusetzen hat, kann man den Seufzer des Schreiners auch 100 Jahre später noch hören. Andererseits ist es ja auch so, dass solch schräge Teile auch eine willkommene Abwechslung sein können, statt immer nur die immer gleichen Lamellen in die immer gleichen und gerade Seitenfriese zu ziehen.

Auf jeden Fall unstreitig ist, dass diese Fensterläden sehr sauber und präzise gearbeitet sind und auch heute noch in einem sehr guten Zustand sind. Die weiße Farbe ist in allen Zuständen zu finden, von flächig unbeschädigt bis hin zu komplett vergangen, der Großteil befindet sich in einem Zustand charmanter Bröselpatina.

Die Fensterläden sind 90 cm hoch und 95 cm breit. Das Paar kostet

EUR 320,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Acht laufende Meter Fliesenband um 1890

Acht laufende Meter Fliesenband um 1890

Artikelstatus

QF-451: Brutal - oder wie man heute sagt - krass blaue Farbe hier. Sehr schönes, nicht ganz dezentes Fliesenband, dass sich sehr gut zum »Aufpeppen« einer einfarbigen Fläche eignet. Als oberer Abschluss einer Fliesenwand, aber auch einfach so bündig im Putz verlegt, um der Fläche eine Gliederung zu verpassen.

Eine Fliese ist 20 cm x 10 cm groß, die Position gibt es nur komplett. Sie kostet

EUR 720,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Französische Ex-Lampen, schwerer Eisenguss

Französische Ex-Lampen, schwerer Eisenguss

Artikelstatus

VL-365: Ex-Lampe hat nichts mit Ex-Frau und davon abgesehen auch nicht mit Ex-Mann zu tun, sondern ist die flapsige Bezeichnung für eine Lampe in explosionsgeschützter Ausführung.

Wobei im Falle eines Falles nicht die Lampe (eher schon die oder der Ex) in die Luft geht, sondern die Lampe die Explosion zündet. Auch wenn es auf den ersten Blick genau anders herum aussieht: Eigentlich wird nicht die Birne vor der Umgebung, sondern die Umgebung von der Birne geschützt.

Ex-Lampen sind fast immer sehr schwer, sehr stabil und sehr industriell, weil sie fast immer in einer extrem beanspruchten Umgebung zu finden sind. Typisches Beispiel sind natürlich Bergwerke, wo Explosionen nicht nur durch entzündliche Grubengase (Schlagwetter, meist Methan), sondern auch durch Staub (Kohlenstaub) ausgelöst wurden. Aus den gleichen Grund finden sich Ex-Lampen beispielsweise auch in Mühlen.

Diese Lampen sollen im Bergbau geleuchtet haben, es ist wohl ein Modell aus den frühen 50ern. Die Lampen sind im Originalzustand, lediglich grob gereinigt. Der gusseiserne Korpus könnte komplett entlackt und entrostet werden, das Innenleben der Lampen ist simple Elektrik ohne Firlefanz, der Ex-Schutz hat nichts mit der eigentlichen Installation, sondern nur mit der Dichtheit zu tun.

Höhe 40 cm bei einem Durchmesser von 33 cm. Das Stück kostet

EUR 380,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Neuer Artikel Nr. XX-1537

Neuer Artikel Nr. XX-1537

Artikelstatus

VL-354: Seltenes Exemplar einer sehr gut erhaltenden Straßenlaterne an Gusseisenausleger, die wir zeitlich einmal in die 20er-Jahre stecken würden.

Ob das Teil ursprünglich einmal als Gaslaterne ins Leben trat und erst später auf Elektro umgestellt wurde lässt sich zwar vermuten, die 20er-Jahre schließen aber auch eine Erstausstattung mit Elektrik nicht aus.

Auslager und Laterne sind in einem guten bis sehr guten Zustand, ein Glas der Laterne fehlt allerdings. Ansonsten braucht die Laterna aber nur etwas Biege- und Pflegearbeit und natürlich eine neue Verkabelung, was allerdings keine echte Herausforderung ist.

Ausladung über alles 125 cm Tiefe und 130 cm Höhe. Die Laterne selbst misst 32 cm x 32 cm. Der Preis beträgt

EUR 1600,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Wandrahmen für ihre Speisekarte?

Wandrahmen für ihre Speisekarte?

Artikelstatus

MS-1434: Recht schickes, aber auch recht ominöses Andiewandschraubteil, weil wir nicht die leiseste oder blasseste Ahnung haben, was das Teil einmal tat, als es dort an der Wand hing, wo es ursprünglich einmal irgendetwas tat, für was es gebaut wurde. Nur was?

Erschwert wird die Funktionsprüfung vor allem dadurch, dass uns der Schlüssel fehlt. Was wir aber sagen können ist, dass das Gitter an der Rückwand befestigt ist. Die Horizontalen des Gitters sind oben und unten hinterschnitten, so dass sich jeweils zwischen der Horizontalen und der Rückwand eine Nut bildet. Wir schätzen einmal, dass in diese Nuten dann leicht biegbare Kartons eingesetzt werden konnten.

Wenn Ihnen jetzt keine Idee kommt, was Sie mit einem solchen Patent anfangen könnten, sind Sie in guter Gesellschaft, auch uns bleibt die Funktion rätselhaft. Aber unabhängig davon eignet sich das Teil mit und ohne eingesetzte Frontscheibe natürlich erstklassig als Aushang.

Das Ding ist 138 hoch, 88 cm breit und 8 cm tief. Der Rahmen kostet

EUR 220,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Tischplatte aus Steinzeugfliesen

Tischplatte aus Steinzeugfliesen

Artikelstatus

MS-1433: Unter Bastelarbeiten versteht ja jeder etwas anderes. Der eine baut das Rathaus im Nachbarort mit Streichhölzern nach, andere entwickeln flugfähige Drohnen, Dritte versuchen in ihrem Garten wahlweise den von Sanssouci nachzubauen oder alternativ die Quadratmeter-Produktivität unserer Landwirtschaft zu übertreffen.

Der Herr - nennen Sie uns altmodisch - hier wollte sich wohl eine solide Tischplatte leisten, die bis ans Ende nicht nur seiner Tage ohne weitere Pflege auskommt. Und nicht nur von diesem Ende aus her betrachtet muss man sagen, dass ihm das gelungen ist, alles unterhalb eines direkten Bombentreffers scheint uns ein sinnloser Versuch zum Beweis des Gegenteils zu sein.

Das Teil eignet sich so natürlich ganz hervorragend als Tischplatte draußen oder irgendwo drinnen, wo es mechanisch oder auch chemisch richtig zur Sache geht. Nicht ganz so entspannt wäre wir bei der Nutzung als befahrbare Bodenplatte, wir wissen leider nicht, ob und was der Herr als Armierung eingesetzt hat, aber das lässt sich, im Zweifel leider nicht zerstörungsfrei, mit einer Belastungsprobe prüfen, no risk no fun ...

Die Platte ist 108 cm auf 62 cm groß und 4 cm dick.

EUR 520,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Streitwagen

Streitwagen

Artikelstatus

MS-1432: Wir wollen jetzt nicht zu tief in die inneren Abgründe des Einrichtungsleiters hinabsteigen, schon gar nicht ohne Begleitung durch ein Mindestmaß an Kompetenz, aber andererseits drängt sich hier schon sehr wenig subtil die Frage auf, ob es sich hier um die Darstellung eines Triumpfzuges handeln könnte und welcher Imperator für welche Schlacht denn gefeiert wurde.

Aber vielleicht ist es ja einfach auch so, dass nach mehr als einem Jahr Bau- und Umzugsstress im langsam einsetzenden Entpspannungszustand wieder mehr Zeit für Blödsinn ist und der Triumpfzug durchaus angemessen, leider fand er wohl in aller Stille statt, wir hätten gerne alle ein paar Blümchen geworfen.

Wie dem auch sei ... Das wirklich ungewöhnliche Fahrzeug in einer unglaublich stabilen, um nicht zu sagen richtig fetten Ausführung, stammt aus einem Steinbruch und diente dazu, Fässer zu transportieren. Es mussten wirklich sehr schwere Fässer gewesen sein, die Räder samt den Lagern sind echtes Schwerlastmaterial, samt Schmiernippel und allem, was man sonst so braucht bei echter Last. Der Zustand ist sehr gut, der Holzgriff hat ein paar Trocknungsrisse und das Eisen ist, nun ja, angerostet.

EUR 200,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Geschmiedete Jugendstilgarderobe

Geschmiedete Jugendstilgarderobe

Artikelstatus

MS-1429: Gestalterisch sehr zurückhaltende, geschmiedete Jugendtilgarderobe, Typ Rakete. Einfache, aber überzeugende Konstruktion aus vier Vierkantstählen, vier runden Blechbändern in der typischen Hammerschlagoptik dieser Zeit und aufgenieteten Haken. Eher handwerklich oder kleinseriell hergestellt, als teilautomatisiert vom Band gelaufen.

Die Garderobe ist im Bestzustand, aller Teile sind original, was fehlt ist eine herausnehmbare Tropfschale, wie sie wohl einmal vorhanden war. Ansonsten: Tolle Patina, originale Oberfläche, nicht mit Farbe verkleckert, zeitlose Gestaltung.

Die Garderobe ist 190 cm hoch und hat oben einen Durchmesser von 60 cm und unten einen von 50 cm, sie kostet

EUR 1200,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Briefkastenanlage aus Eiche

Briefkastenanlage aus Eiche

Artikelstatus

MS-1418: Garantiert für heutige Postsendungen ungeeignet, wobei diese Briefkästen natürlich den Vorteil haben, dass kein Päcklebote auf die Idee kommt, die in einem Polsterbrief zugesandten Spezialröhren für das Aquarium doch noch irgendwie in den Briefkasten stopfen zu wollen, knack, oh .... Wobei die Ideenlandschaft der Päckleboten manchmal schon eher einem veritablem Schlachtenpanorama gleicht, aber das ist ein anderes Thema.

Für Nostalgiker, Postverweigerer, WGs und BGs oder für die Familien, die eine analoge WA-Gruppe gründen wollen.

Die Briefkästen sind 112 cm breit, 31 cm hoch und 12 cm tief. Sie kosten

EUR 420,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Geschmiedeter Blumenkasten

Geschmiedeter Blumenkasten

Artikelstatus

MS-1415: Dieses ausgesprochen elegante Teil hing natürlich nicht an der Wand, sondern vor einem Balkongeländer. Sehr schöne, elegante Gestaltung im Jugendstil, Baujahr dürften damit die frühen Nullerjahre sein. Technisch in erstklassigem Zustand und in einem brauchbaren Format für eine kleine Blumenbank draußen oder drinnen.

Das gute Stück ist 195 cm lang, 32 cm hoch und ist 24 cm tief. Der Preis beträgt

EUR 580,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Geschmiedeter Garderobenständer um 1890

Geschmiedeter Garderobenständer um 1890

Artikelstatus

MO-1412: Fast schon so etwas wie die Mutter aller freistehenden Garderoben, rund soweit das Auge reicht, Tropfplatte aus Gusseisen, die gleichzeitig als stabile Basis dient, darüber Schirmhalter, darüber die Haken für die Kleinen und darüber dann eine ganze Batterie kleinerer Haken, die durch drei »Geweihhaken« gekrönt werden.

Die komplette Garderobe kommt, sieht man einmal vom Zapfen ganz unten ab, praktisch ohne Firlefanz aus, was für das Jahr 1890 durchaus bemerkenswert ist. Sie ist insgesamt in einem ausgesprochen guten Zustand.

Die Garderobe ist 210 cm hoch, oben 70 cm und unten 50 cm im Durchmesser, sie kostet

EUR 980,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

T-Träger um 1900 mit grüner Patina

T-Träger um 1900 mit grüner Patina

Artikelstatus

MS-1411: Nein, wir wissen jetzt auch gar nicht, was man damit noch machen kann, wir wissen nur, dass man damit überaus brauchbare Sachen machen kann. Die Profile sind praktisch der Überschuss einer großen Dachanlage, die nur in Teilen wiederverwendet werden konnte. Wir hatte die Profile dann vor ziemlich langer Zeit einfach einmal im Außenlager auf die Seite geräumt, man weiß ja nie, wofür man die noch brauchen kann. Nach zwei oder drei Jahren sind wir uns jedoch sicher: Wir brauchen sie nicht mehr.

Die Profile sind ideales Bastelmaterial, um beispielsweise mit wenig Aufwand einfache, aber belastbare Konstruktionen zu erstellen, vom angelehnten Vordach über eine Aufhängung für Laufkatzen bis hin zur Wäschehänge oder einem Schaukelgerüst. Im Prinzip kann man nie genug von den Teilen haben.

Längen um die vier Meter, 5 cm breit, 6,5 cm hoch. Alle 14 Eisenträger kosten zusammen

EUR 400,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Bunter Jugendstil-Glasabschluß mit Messingverglasung

Bunter Jugendstil-Glasabschluß mit Messingverglasung

Artikelstatus

MS-1410: Eigentlich ist hier jedes Wort zu viel, daher einfach nur das entscheidende Faktum: Keines der Gläser und keine der Messingruten ist beschädigt. Hier ist alles original, heile und im Bestzustand.

Ansonsten: Opulenz, feinste Materialien, tolle (und überaus teure) Glasauswahl, Klotzen, nicht Kleckern war hier die Devise, großbürgerliche Repräsentanz wie zuvor auch im Historismus, nur mit den Mittel des »neuen Stils«, atemberaubend sollte es sein und ist es bis heute.

Die Tür ist 236 cm breit und 215 hoch. Die Gesamthöhe mit Oberlicht beträgt 273 cm. Der komplette Glasabschluß kostet

EUR 4200,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Grünes, flexibles System-Lagerregal

Grünes, flexibles System-Lagerregal

Artikelstatus

MO-1410: Sie sind in einem fast schon prototypischen, langweiligen Blassgrün der Vergangenheit gehalten, wir schätzen späte 60er, frühe 70er und wirken auf den ersten Blick, nun ja, langweilig blassgrün. Aber je näher man diesen Teilen kommt, desto spannender werden sie.

Blechregale mit in der Höhe flexibel verstellbaren Böden kennt man ja zu Genüge, der Gag an diesen Teilen ist, dass man zusätzlich die so entstandenen Regalfächer auch noch horizontal unterteilen kann.

Die Regalböden sind vorne zudem mit einer Aufnahme für Beschriftungen versehen, so dass man hier insgesamt seinem Ordnungs- und Beschriftungsdrang volle Fahrt geben kann.

Bitte beachten Sie, dass die Regalböden vorne eine kleine Aufkantung haben, die verhindert, dass man Gegenstände einfach so herausziehen kann.

Nun ist ein Regal schön und recht, so richtig Ordnung lässt sich in die meisten Verhältnisse aber nur bringen, wenn man eine ganze Phalanx davon in Stellung bringt. Das wäre möglich, wir sitzen an der Quelle zu etwa 30 von diesen teilen. Allerdings sind wir seit unserem Umzug nicht mehr in der Lage 30 dieser sehr voluminösen Teile zu lagern, weshalb wir Sie bei Interesse bitte sich an uns zu wenden. Wir werden versuchen dann so etwas wie eine »Sammelbestellung« daraus entstehen zu lassen.

Das Regal ist 200 cm hoch, 100 cm breit und 30 cm tief. Preis auf Anfrage.

EUR 0,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Schleifsteine aus Sandstein

Schleifsteine aus Sandstein

Artikelstatus

MS-1409: Aus einer Betriebsauflösung haben wir diese kleinere Position Schleifsteine übernommen, abseits der augenfälligen Farbunterschiede handelt es sich dabei auch noch um verschiedene Körnungen, die hellen sind feiner, die roten eher weniger fein, grob wäre ganz sicher der falsche Eindruck. Mit den Teilen wurde übrigens keine Metall, sondern Glas geschliffen.

Die Schleifsteine sind unbenutzt und im besten Zustand. Als Scheifstein oder Sockel zu verwenden und ja, man kann mit sehr bescheidenem zusätzlichen Arbeitsaufwand auch einen Schirmständer daraus bauen.

Ein Schleifstein hat einen Durchmesser von 51 cm und ist 12 cm stark. Ein Stein kostet

EUR 320,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Zahnarztmöbel aus den 30er Jahren

Zahnarztmöbel aus den 30er Jahren

Artikelstatus

MO-1409: Technisch sehr gut erhaltenes, sprich: mechanisch einwandfrei funktionierendes Zahnarztmöbel. Die Ausstattung ist im unteren Bereich einfach, Drehflügeltüren und eine einfache Ablage, im oberen Bereich ist sie umso ungewöhnlicher.

Die beiden innenliegenden Glastüren werden nach oben hinten weggeschwenkt, die dahinterliegenden Schubläden können anschließend nach vorne gezogen werden. Das Schwenken wird durch einen Federmechanismus erleichtert, der die Glastüren entweder offen oder verschlossen hält.

Optisch ist das Teil Außen in einem leicht vergilbten, aber ansonsten sehr ordentlichem Zustand, Innen, gerade im unteren Bereich mit den Drehtüren sind mehr oder minder deutliche Verfärbungen zu erkennen, es wurde da ganz offensichtlich nicht nur destilliertes Wasser gelagert.

Insgesamt ein Schrank in sehr gutem Zustand mit einem mehr als brauchbaren Format und einer interessanten und sichtbaren mechanischen Unterstützung der Schwenkbewegung der Glastüren.

Die Besteckvitrine ist 118 cm breit, 113 cm hoch und 38 cm tief. Sie kostet

EUR 1200,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Fünf kleine Abgrenzsteine

Fünf kleine Abgrenzsteine

Artikelstatus

MS-1407: Muss ja alles eine Ordnung haben ... auch am Platz der letzten Ruhe. Wer jetzt meint, hiermit eine Vorlage serviert bekommen zu haben, um wahlweise lobend oder denunzierend über deutschen Ordnungssinn zu philosophieren, den müssen wir leider enttäuschen, die Teile haben auf einem französischen Friedhof für Ordnung und Orientierung gesorgt.

Die Teile sind nicht mehr ganz taufrisch, aber insgesamt in einem durchaus ansehnlichen Zustand. Sehr feiner, gelbgraubeiger Sandstein, wir haben drei B., ein P. St. dessen erster Punkt durch ein noch größeres Loch ersetzt wurde und daher nur noch zu vermuten ist und ein HG, das auch sehr gut ein H6 sein kann.

Als Markierung- oder Orientierungssteine oder einfach so.

Die Grenzsteine sind mit Erdfuß ca. 40 cm hoch, unten 17 cm und oben 12 cm breit. Die Dicke beträgt 7 cm. Die gesamte Position kostet

EUR 150,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Opulentes Garderobenobjekt

Opulentes Garderobenobjekt

Artikelstatus

MO-1407: Die Garderobe selbst ist aus Gusseisenarbeit hoher Qualität, sowohl der Korpus als auch die Platte sind praktisch fehlerfrei und sauber verarbeitet. Es fehlen keine Teile, es gibt keinen Bruch. Die Tropfschale ist aus weiß emailliertem Gusseisen.

Wenn die zukünftigen Nutzer nicht durch die Bank unter 160 cm groß sind, würden wir schwer dazu raten hier einen Sockel anfertigen zu lassen, oder sie vergessen den Spiegel und nehmen das Teil als Kunstobjekt mit Ablagemöglichkeit für Hüte und Schals.

Das kuriose Teil ist 180 cm hoch, 95 cm breit und 36 cm tief. Die Gaderobe kostet

EUR 920,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Großer Weinkäfig in gutem Zustand

Großer Weinkäfig in gutem Zustand

Artikelstatus

MS-1406: Großer Weinkäfig in gutem Zustand, vergleicht man das teil mit anderen Käfigen die wir hier schon durch die Einrichtung begleitet haben sogar in einem sehr guten Zustand. Keine größeren Rostangriffe, keine Einbruchsversuche, keine Beulen und auch keine anderen mechanischen Einschränkungen, bis auf eine ...

Der Käfig hat ein Schloss, ist also normalerweise verschließbar, was ja auch irgendwie der Clou an der Sache ist, allerdings ... es fehlt der Schlüssel, er war einmal da, ist sicher noch da, nur wo er während unseres Umzuges hinkam ist halt eine kaum zu beantwortende Frage

Der Käfig ist 170 cm hoch, 115 cm breit und 50 cm tief. Er kostet

EUR 480,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Stabile Tischgestelle

Stabile Tischgestelle

Artikelstatus

MO-1406: In ihrem ersten Leben waren die Teile natürlich keine Tischgestelle, zumindest keine im herkömmlichen Sinne, sondern Gestelle in einer Montagelinie, auf denen Objekte zur Bearbeitung zwischengelagert wurden.

Wir haben da vor einiger Zeit einmal ein ganzes Nest gekauft. Diese beiden sind nun übrig, nicht weil sie die schlechtesten des Loses waren, eher im Gegenteil. Die beiden hatten wir in unserer alten Einrichtung im Einsatz. Der Zustand ist ohne Einschränkungen sehr gut, alles was es nun noch braucht ist eine Idee für eine Platte, aber von Glas über Blech und Holz bis hin zu Fliesen im Stahlrahmen geht sich hier fast alles aus.

Die Maße der Gestelle: 100cm x 60 cm, Höhe 55 cm. Eines kostet

EUR 120,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Französisches, hohenverstellbares Regalsystem

Französisches, hohenverstellbares Regalsystem

Artikelstatus

MS-1405: Das Regalsystem ist als Auslagesystem konzipiert, das heißt, die Flächen sind leicht nach vorne geneigt und es eignet sich damit eher nicht als Bücherregal.

Die aus Eisen gearbeiteten Konsolen und Stangen sind sehr filigran, wir würden dementsprechend Glastafeln als Ablagen den Vorzug geben.

Die Konsolen können unten auf den Boden gesetzt und oben mit einem Winkel an einer Wand angeschlagen werden. Es wäre allerdings auch denkbar, die Konsolen unten wie oben mit Winkeln an der Wand anzuschlagen.

Die Regalstangen sind 183 cm hoch, die Konsolen ragen 31 cm aus. Das gesamte Regalsystem kostet

EUR 620,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Grüne Werkbank einmal nicht für Schreiner

Grüne Werkbank einmal nicht für Schreiner

Artikelstatus

MO-1405: Aus Holz, aber nicht für Schreiner, ist diese Werkbank sehr solide aufgebaut, der Holzrahmen ist beispielsweise mit Spannschrauben, die Platten wiederum mit massiven Schlossschrauben in den Rahmen fixiert.

Umlaufend ist eine Aufkantung aus Metallwinkeln zum Ansetzen von Objekten und sicherlich auch, damit die eine wichtige Schraube im Sondermaß nicht aus Versehen auf den Boden kugelt. Die großformatige und verschließbare Schublade bietet ausreichend Platz für das typisch benötigte Werkzeug.

Insgesamt ein sehr schöner Zustand, nicht unbedingt typischer »Industrie-Style«, die Werkbank hat aber mit ein wenig gezielter Auffrischung hier und da durchaus das Zeug zum Blickfang. Und funktional ist das Teil immer noch erste Sahne.

Die Werkbank ist 110 cm breit, 63 cm tief und 84 cm hoch sie kostet

EUR 480,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Jugendstiltischchen in Blech

Jugendstiltischchen in Blech

Artikelstatus

MO-1404: Sehr toll aufgebautes, unverbeultes Jugendstil-Tischlein aus Eisenwinkel und -blechen. Der technische Zustand ist abgesehen von der bemerkenswerten Oberfläche erstklassig.

Die Entscheidung, welchen Weg man hinsichtlich der Behandlung der Oberfläche beschreiten soll, ist sicher keine leichte. Möglich ist beispielsweise leichtes Bürsten und Entfernen der nicht mehr fest anhaftenden Teile, anschließend Konservierung beispielsweise mit Lack. Das andere Extrem wäre ein komplettes Entlacken und Entrosten, sei es im Laugenbad oder vorsichtig mit Bürsten. Dazwischen gibt es auch noch einige Varianten.

Vermutlich wird das Ganze »work in progress«, agiles Restaurieren sozusagen: Man fängt mal an und schaut, wo man ankommt ... zur Not gibt es ja immer noch die Lauge als »Backstop«.

Das Tischchen ist 100cm hoch, 50 cm breit und ist 42 cm tief. Es kostet

EUR 280,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Mächtige Jugendstilkonsolen

Mächtige Jugendstilkonsolen

Artikelstatus

VD-1313: Wir haben hin und wieder einmal große Konsolen, wir hatten auch schon einmal größere Konsolen als diese hier, aber wir hatten noch nie solch ein in Bauart und Gestaltung spektakuläres Paar, zudem vollständig und in einem grundsätzlich sehr guten Zustand.

Die beiden Konsolen stammen aus dem Jugendstil, wobei man hier sehr schön sehen kann, wie ein ganz traditioneller Aufbau mit wenigen Maßnahmen »jugendstilig« wird. So sind die traditionellen Kringel noch da, allerdings wurden die Enden teilweise zu Bändern ausgeschmiedet und diesen wurde dann ein typischer Jugendstilschwung verliehen. Als weiteres »Zugeständnis« an die neue Zeit wurde die obere Ecke und das vordere Ende rund ausgeführt.

Technisch bestehen die Konsolen aus einem umlaufenden Rahmen aus einem T-Profil, in die die Füllungselemente eingeschraubt wurden.

Ungewöhnlich ist die Verankerung, die nicht wie häufig anzutreffen mit einem einzumauernden, geriffelten Stab realisiert ist, sondern mit vergleichsweise schlanken Zügen, die durch die Wand geführt und auf der Innenseite mit einem Maueranker abgefangen werden. Warum dieser Aufbau gewählt wurde wissen wir nicht, möglicherweise war das die Substanz des Mauerwerkes einfach nicht in der Lange einen einfachen Stab sicher zu verankern. Zumindest nicht einen Stab, der ein mehr als 200 cm auskragendes Vordach halten soll.

Bitte beachten Sie bitte, dass die Konsolen eine - wenn auch nur schwache - Neigung haben.

Die Ausladung der Konsolen beträgt 215 cm, die Höhe 180 cm, die Materialstärke beträgt 5 cm und das spektakuläre Paar kostet

EUR 3200,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Fensterläden mit verzierten Füllungen

Fensterläden mit verzierten Füllungen

Artikelstatus

LF-1300: Sehr stabile Fensterläden mit aufgesetzten Baslküenbeschlägen und zusätzlichen Griffen um die Läden auf-, bzw. zuzuziehen. Insgesamt sehr solide Ausführung in sehr guten Zustand.

Die Farbe ist ein bisschen ein Problem, einmal abgesehen davon, dass die beiden linken Paare falsch zueinandergesellt sind, sind die Teile aktuell eher etwas »schäbig« als schon richtig »shabby«. Hier wird man vielleicht in die eine oder andere Richtung arbeiten müssen, wobei das Auffrischen und Aufhübschen die einfachere Variante ist. Und nein, wir glauben nicht, dass es sich um eine Laubsägearbeit handelt, wie das von 100 Jahren aber gemacht wurde, Bandsäge, Fräse oder wieauchimmer entzieht sich unserer Kenntnis. Wir lassen uns aber gerne erhellen.

Die Fensterläden sind 166 cm hoch und 102 cm breit. Ein Paar kostet

EUR 280,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Großes Oberlichtfenster für Festverglasung

Großes Oberlichtfenster für Festverglasung

Artikelstatus

FG-1298: Das war einmal ein ziemlich großes Loch, das hier mit einer vermutlich mehrflügeligen Innentür und diesem eindrucksvollen Oberlicht ausgefüllt wurde. Holz und Glas sind in einem erstklassigen Zustand, das Glas zum deutlich überwiegenden Teil original und von leicht welligem Charakter.

Das Teil eignet sich in erste Linie wieder als Festverglasung, es wär aber auch denkbar es als vertikales Schiebefester zu nutzen, sei es als Raumteiler in einem Sockel oder auch um einen Tresen damit zu verschließen.

Breite 265 cm, Höhe 124 cm

EUR 560,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Perfekte Einlaßspüle mit Tropffläche links und Ablage rechts

Perfekte Einlaßspüle mit Tropffläche links und Ablage rechts

Artikelstatus

PS-601: Einlass- oder Einbauspüle mit einer Abtropffläche links und einer glatten Ablage rechts. Quasi unbespielt, lediglich der Glanzgrad des Porzellans liegt knapp unter perfekt. Es finden sich auch bei genauerer Betrachtung keiner Abplatzungen oder Risse.

Ablage, Becken, Abtropffläche, eigentlich sollte man meinen, dass diese praktische und fast schon zwangsläufige Anordnung die Regel ist, nach fast 20 Jahren »Neu im Netz« könne wir allerdings sagen: Falsch gemeint, diese Anordnung ist so etwas wie das Einhorn unter den Spülen. Hatten wir vielleicht ein- bis dreimal bisher, fragen sie nicht warum, wir haben keine Ahnung.

Besonders praktisch ist nun noch, dass insgesamt fünf Sollbruchstellen am Becken vorgesehen sind, durch die eine Armatur geführt werden kann.

Insgesamt also ein Spülbecken bei dessen Anblick man versucht wäre die Spülmaschine zu ebay Kleinanzeigen zu transferieren, aber da schlafen wir besser noch einmal eine Nacht drüber ...

Die Spüle ist 118 cm breit, 60 cm tief und hat eine Randhöhe von 10 cm. Einlasstiefe in den Unterbau ist 6 cm. Die Spüle kostet

EUR 950,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Gußeisernes Ausgußbecken in schönem Zustand

Gußeisernes Ausgußbecken in schönem Zustand

Artikelstatus

PS-598: Einfaches, aber im Vergleich zu vielen anderen Geschwistern auffallend eckiges Ausgussbecken mit einem kleinen Wermutstropfen: Es fehlt das Aufsetzgitter. Das muss sie jetzt aber nicht zu sehr verzagen lassen, das ließe sich, zur Not aus Holz, wieder nachbauen.

Wer auf ein Aufsatzgitter verzichten kann, sei es, weil er sich sicher ist, das Becken nie zum Eingießen von Eimern oder Töpfen zu benutzen (diese Becken sind mindestens so sehr Einguss- wie Ausgussbecken), sei es, weil er das auch ohne machen möchte (was wir eine nur im Ansatz gute Idee halten, Stichwort: Emaille), sei es, dass er einfach nur ein Handwaschbecken braucht, langer Rede kurzer Sinn wer dieses Becken so wie es ist braucht, wird damit viel Freude haben: Sehr guter Zustand in einem überaus brauchbaren Format. Punkt.

Das Wandbecken ist 60 cm breit, 36 cm tief und hat eine 30/20 Höhe an der Wandseite. Es kostet

EUR 380,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Große Porzellanspüle mit Ablauffläche, beidseitig aufstellbar

Große Porzellanspüle mit Ablauffläche, beidseitig aufstellbar

Artikelstatus

PS-594: Aufgrund des Mittelausfluß beidseitig aufstellbare große Porzellanspüle in gutem bis sehr gutem Zustand. Der Glanzgrad der Glasur ist im oberen Drittel, die Glasur enthält ein leichtes Krakelee im Becken, an der Außenseite findet sich ein Glasurriß.

Die Spüle ist 100 cm breit, 50 cm tief und 16 cm hoch. Sie kostet

EUR 850,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Fliesenbordüre mit Mäandermuster, 16,5 lfm

Fliesenbordüre mit Mäandermuster, 16,5 lfm

Artikelstatus

QF-455: In vielerlei Hinsicht »klassische« Randfliesen, wunderbarerweise mit vier Ecken, was uns pro Ecke immer schon ein »yippieh« entlockt. Nur was macht man nun mit den starken 16 Laufmetern?

Der Fries lässt sich sehr gut mit anderen, auch neuen Steinzeugfliesen beispielsweise von Replicata verbinden. Kontrastreicher wäre ein Holzboden und außen um den Fries einfarbige Steinzeugfliesen.

Die Fliesen sind von allen Anhaftungen befreit, nur die Oberfläche muss noch gereinigt werden.

Die gesamte Menge ergibt 16,5 lfm, eine Fliese ist 15 cm x 7,5 cm groß, die Position kostet

EUR 820,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Distelfliesen aus dem Norden Frankreichs

Distelfliesen aus dem Norden Frankreichs

Artikelstatus

QF-452: Aus dem französischen Teil Flanderns im Dèpartement Nord entlang der Grenze zu Frankreich stammen diese absolut ungewöhnlichen und auch sehr raren Wandfliesen.

Der Hersteller »Hamage Nord« war ein Vertreter der seit dem 18. Jahrhundert ansässigen Manufakturen die »Fayencen« herstellten. Im Laufe des 19. Jahrhunderts wandelten sich diese Manufakturen als Ganzes oder in Teilen zu Industriebetrieben, die mit neuen technischen Methoden versuchten, insbesondere beim Farbauftrag die Grenzen der Handarbeit hinter sich zu lassen.

Auch die Motive dieser Fliesen sind in einem speziellen Druckverfahren vor dem abschließenden Garbrand auf die bereits vorher gebrannten Rohlinge aufgetragen worden.

Die über mehrere Fliesen reichenden Motive konnten mit einfarbigen Fliesen in der Grundfarbe ergänzt werden. Die Varianz in der »Einfarbigkeit« ist aber nicht ganz klein, so dass das Gesamtergebnis weit von der Uniformität moderner Einfarbigkeit entfernt ist und einen »handgemachten« Eindruck erwecken.

Im Ergebnis ist das Gesamtpaneel, so wie wir es Ihnen gerade anbieten können, zwar ein industrielles Produkt (wobei auch in der vorindustriellen Manufaktur die Herstellung von Fliesen praktisch wie Fließbandarbeit organisiert und auf Vorratsproduktion eingerichtet war), dass aber alleine aufgrund seines ungewöhnlich umfangreichen Motives und der Seltenheit solcher Paneele ein Kleinod und Hingucker ist.

Ein Distel-Panel besteht aus 14 Fliesen. Es ist 106 cm hoch und 31 cm breit. Davon gibt es 10 Stück, es ergibt sich somit eine Flächen von 310 cm auf 106 cm. Diese seltene Position kostet

EUR 1500,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Auslegerlampe aus der Jugenstilzeit

Auslegerlampe aus der Jugenstilzeit

Artikelstatus

VL-364: Drei Kreise und ein Schmiedeteil in »Hammerschlagoptik«, viel mehr braucht es nicht, um die zeitlich Einordung zu treffen. Auch der eigentlich eher wenig aufregende Schirm zeichnet sich durch eine typische Jugendstil-Ornamentik aus. Das Emaille des eigentlichen Schirmes aus Eisenblech ist Innen um die Befestigungslöcher und durch mechanische »Anschläge« in Mitleidenschaft gezogen worden, die Außenseiten sind weitgehend intakt.

Eine insgesamt sehr schöne Auslegerlampe für alle die eine relativ modern wirkende Lösung eines Beleuchtungsproblemes suchen.

Die Lampe ist 90 cm tief, 50 cm hoch und der Lampenschirm hat einen Durchmesser von 32 cm, die Lampe kostet

EUR 620,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Kleine und feine Industrielampen

Kleine und feine Industrielampen

Artikelstatus

VL-359: Industrielampen sind seit einigen Jahren sehr beliebt, seien es Originale wie bei uns oder Reproduktionen verschiedener Hersteller. Das Problem, insbesondere bei den Originalen: Die Teile sind entweder riesig oder schwer. Gerne auch beides in beliebigen Mischungsverhältnissen. Deshalb sind diese Teile hier besonders interessant, sie sind klein, nicht klein im Sinne von Hosentasche, aber klein im Sinne von: Passen locker in jeden Raum, ohne dass man instinktiv mit gebeugtem Kopf herumläuft. Mit ihrer relativ geringe Endhöhe von vielleicht 35 cm (30 cm plus noch ein wenig Befestigungsgefrickel) lässt ein Einbau auch in Räumen von vielleicht 250 cm Höhe zu, ohne dabei fast automatisch die oben genannten Dauerverrenkungen zu provozieren. Für den einen oder anderen Liebhaber von Industriedesign vielleicht fast schon zu wenig Industrie im Design, aber in dieser Geschmacksrichtung haben wir ja genug andere und heftigere Lampen im Angebot.

Die Lampen sind nicht nur für Emaillelampen in einem erstaunlich guten Zustand, sie müssen neu verkabelt werden, aber das ist kein Problem.

Achtmal vorhanden, Maße: 30 cm Höhe und 32 cm Durchmesser, Preis pro Lampe

EUR 220,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Messinglaterne im Bestzustand

Messinglaterne im Bestzustand

Artikelstatus

VL-355: Sehr rare Laterne aus Messing, die Einzelteile sind teilweise Messingguss wie das elegante Krönchen, teilweise getriebenes und kaltgeformtes Messingblech wie die Haube. Insgesamt eine sehr feine und präsize Arbeit, die in dieser Form nur selten unsere Einrichtung erreicht.

Schwere Messinglaterne, um 1900, mit allen Gläsern für

EUR 850,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Geschmiedete Eisenlaterne für Hauswandeckmontage

Geschmiedete Eisenlaterne für Hauswandeckmontage

Artikelstatus

VL-353: Diese geschmiedete Eisenlaterne mit sechseckigem Korpus und einem Ausleger für die Hauswandeckmontage stammt aus den 20er-Jahren, erfreulicherweise sind sogar alle Gläser vorhanden.

Sehr ungewöhnliche hohe und schlanke Form, Ausleger und Korpus sind sehr stabil ausgeführt. Eine kleine Warnung gleich vorweg: Der einzige Zugang ist das Lampengehäuse ist von oben, da der Laternenkorpus gute 50 cm hoch ist, ist die notwendige Neu-Elektrifizierung selbst, aber auch das simple Austauschen eines Leuchtmittels in luftiger Höhe vielleicht ein wenig speziell.

85 cm Höhe, Tiefe 45 cm

EUR 820,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Opulenzlampe aus den 1890er-Jahren

Opulenzlampe aus den 1890er-Jahren

Artikelstatus

VL-352: Man hätte vielleicht schon noch versuchen können, das eine oder andere Schmuckteil an dieser Lampe zu ergänzen, aber so ganz einfach wäre das wohl nicht geworden. Die Lampe ist somit ein typisches Objekt aus dem Historismus in seiner ganz entschiedenen Ausprägung, mehr Gestaltung geht praktisch nicht mehr.

Technisch ist die Ausführung vom Allerfeinsten, der Erhaltungszustand ist sehr gut, die Bleiverglasung komplett original erhalten.

Die Lampe ist 60 cm hoch und 38 cm x 38 cm breit, sie kostet

EUR 650,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Kupferlaterne mit Ausleger

Kupferlaterne mit Ausleger

Artikelstatus

VL-348: Sehr schöne Kombination einer Laterne aus Kupferblech auf einem schmiedeeisernen Auslager, dessen eigentlich traditionelle Schnörkel-Motive recht frei interpretiert wurden.

Das Laternengehäuse wiederum ist kaum weniger als »klassisch« zu nennen, Aufsatz, Dach, Eckkrönchen und Köpfchenmuttern, alles da, was man üblicherweise erwartet Das Kupferblech selbst ist recht gleichmäßig und eher dunkel patiniert, der Glasbestand vollständig.

Das Teil muss natürlich neu verkabelt werden, das ist aber eher eine Fingerübung, denn ein Problem. Sehr schöne Lösung für fast jeder Umgebung.

Die Ausladung beträgt 115 cm, der Laternenaufsatz ist 40 cm auf 40 cm groß und die Gesamthöhe beträgt 170 cm. Die Laterne kostet

EUR 1600,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Wunderschönes Tabac-Schild mit Ausleger

Wunderschönes Tabac-Schild mit Ausleger

Artikelstatus

VL-347: Tja ... passt irgendwie zum Stellenwert des zeitgenössischen Tabak-Konsums: Gibt einfach nur noch ein schwaches Bild früherer Tage ab.

Sieht man einmal von dieser metaphorischen Qualität ab, so fällt bei diesem Schild besonders auf, wie wenig es braucht, um ein formschönes, elegantes und bis auf die Aufschrift auch fast schon zeitloses Objekt zu erstellen.

Ein Bogen aus T-Stahl, eine kleine Kringelei aus Rundstahl, ein ovales Blech, zwei I-förmige Bleche als Verbindung und ein paar Nieten. Jetzt braucht es nur noch eine begabten Bemaler und auf geht es in einen verlängerten Lebenszyklus.

Vielleicht über einer Veggie-Bar ...

Der Ausleger hat eine Ausladung von 116 cm und eine Höhe von 60 cm. Das Schild kostet

EUR 480,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Seltener Brunnentrog aus Jurakalk

Seltener Brunnentrog aus Jurakalk

Artikelstatus

RB-346: Schon ein schneller Blick in den Brunnen zeigt, wo er einmal Jahrzehnte stand: In einer sehr kalkigen Gegend. Die Innenseite ist bis zum mittleren Wasserstand mit einer dicken Schicht Kalkablagerungen überzogen, im Falle dieses Brunnens stammen sie nicht die schwäbische Alb, sondern aus dem französische Jura.

Etwas ungewöhnlich ist die vergleichsweise geringe Tiefe des Wasserbeckens, die weniger als die Hälfte der Troghöhe ausmacht und dessen Unterkanten allseitig stark gerundet sind. Der Auslauf ist ein mehr oder minder einfaches Loch unten seitlich an der Langseite, dass das Wasser schräg nach unten aus dem Trog hinausleitet.

Das Äußere ist insgesamt ein sauberer Quader, die Kanten sind leicht angerundet und teilweise etwas angemackt, aber insgesamt noch deutlich ausgeformt und angesichts der Nutzungsdauer ist das ganze Teil in einem mehr als ordentlichen Zustand, man sieht ihm aber an, dass es über Jahrzehnte intensiv im Einsatz war. Die Originalfarbe, ein helles Beigegrau ist praktisch nirgends mehr zu erkennen, die Oberfläche ist stark patiniert und an einigen Stellen auch Außen mit einer Kalkschicht überzogen. Insgesamt ein sehr eindrucksvolles Teil.

Der Trog ist 198 cm breit, 53 cm tief und außen 40 cm hoch. Innen 20 cm tief. er kostet

EUR 2400,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Gut erhaltener Jugendstilausleger für Vordach oder Ladenschild

Gut erhaltener Jugendstilausleger für Vordach oder Ladenschild

Artikelstatus

VL-346: Die Auswahl der Ornamente ist weitgehend streng geometrisch, lediglich der Puschel am unteren Ende des Strebebogens fällt aus der Reihe, aber dieses gestalterische Freiheit erhöht den Reiz des Objektes deutlich.

Der technische Zustand ist ohne Einschränkungen gut bis sehr gut, der Ausleger ist im Prinzip einbaufertig und muss nur noch an die besonderen Bedürfnisse vor Ort angepasst werden. Ob Lampe oder Ladenschild angehangen werden hat dabei lediglich Auswirkungen auf die seitliche Fixierung des Auslegers, die wir bei einem Ladenschild empfehlen würden nachzurüsten.

Der nicht ganz kleine Ausleger ist 167 cm hoch und 115 cm tief. Er kostet

EUR 1200,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Große Industrieleuchten

Große Industrieleuchten

Artikelstatus

VL-345: Bei beiden Industrieleuchten haben wir das Innenlebens, bestehend aus einem Generator für Quecksilberdampfleuchten und deren Fassung, entfernt.

Die Lampen müssen daher neu verkabelt und mit Fassungen versehen werden, was angesichts des großzügigen Platzangebotes, das durch das Entfernen der alten Technik entstanden ist, ein Leichtes ist.

Die Lampen haben insgesamt eine schöne Patina, die Schirme können Innen wieder etwas mehr Glanz vertragen, die Außenseite kann so bleiben oder vorsichtig überarbeitet werden. Wir haben noch zehn Lampen auf Lager.

Die Leuchten sind 57 cm hoch und haben einen Durchmesser von 57 cm. Eine Lampe kostet

EUR 280,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Kleines Säulenpaar um 1880

Kleines Säulenpaar um 1880

Artikelstatus

SE-326: Hui sind die hübsch, irgendwie komische Größe, mit guten anderthalb Metern deutlich zu kurz für die übliche Balkon- oder Unterzugskonstruktion, aber doch auch deutlich zu groß, um sie der Gartenbahn im Maßstab 1:5,5 oder 1:8 zu verwenden.

Was also tun? Die Antwort auf die Frage ist dann doch erstaunlich simpel, zumindest simpler als die Umsetzung, weil die braucht mindestens einen Steinmetz oder Maurer: Wir setzen einfach einen Sockel darunter. Das hat auch die charmante Nebenwirkung, dass wir die optimale Höhe problemlos herstellen können.

So könnte bei der Planung eines zweistöckigen Balkons die Eckpfeiler des Fundamentes als Säulen ausgeführt werden, die gleichzeitig das Geländer des unteren Balkons bilden, auf denen dann die beiden Hübschen und durchaus auch Schlanken den oberen Balkon abstützen. Auch um ein Vordach auf einer Treppenbrüstung abzustützen eigneten sich die beiden Schätzchen ganz hervorragend.

Die Säulen sind 160 cm hoch und haben einen mittleren Durchmesser von 9 cm. Das Paar kostet

EUR 1200,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Kleine, steile Raumspartreppe

Kleine, steile Raumspartreppe

Artikelstatus

NT-297: Eigentlich haben wir aufgrund der reduzierten Lagerflächen unserer neuen Einrichtung unseren »Beifang« deutlich reduziert. Allerdings ist es auch bei diesem Vorsatz so wie bei vielen anderen: es hat auch einmal gute Gründe von Ihnen abzuweichen.

Hier gab es gleich zwei Gründe, der erste war, dass diese kleine, schmale, steile Treppe in einem technisch sehr schönen Zustand war und solche »historischen Raumspartreppen« früher oder später einen Abnehmer finden. Der zweite Grund war schlicht der, dass einer unser Lieferanten mit diesem Teil im Auto ankam und es einfach nicht mehr mitnehmen wollte, daher ein kleiner Preis...

Maße auf Anfrage. Die Treppe kostet nur

EUR 200,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Aufwendiges Oberlichtfenster

Aufwendiges Oberlichtfenster

Artikelstatus

FU-284: Komplett entlacktes und restauriertes Oberlichtfenster mit sehr aufwendiger Sprossenausstattung, insbesondere die seitlichen runden Sprossen und die mittlere »Kartusche« sind gerade auch in der Kombination sehr ungewöhnlich.

Besonders schön sind die originalen runden Musselinglasscheiben, die rote Rosette aus Überfangglas ist eine Reproduktion von Replicata, die blauen Scheiben sowie die Liniengläser sind historische Originale aus anderen Fenstern.

Das Fenster ist 146 cm x 50 cm groß, die Rahmenstärke beträgt 43 mm, es kostet

EUR 560,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Breite Waschbecken mit integrierter Seifenablage und Wandschürze

Breite Waschbecken mit integrierter Seifenablage und Wandschürze

Artikelstatus

PB-283: Auch wenn sie optisch ein wenig die Tendenz zum Massenwaschplatz haben, wie sie z.B. inSchulen oder Fabriken vorkommen , finden wir diese Becken insgesamt sehr charmant, vor allem deshalb, weil die 90 cm in einem nicht ganz kleinen Bad problemlos Platz haben. Die beiden Teile ließen sich wohl auch in einer breiteren Platte versenken.

Alles in allem zwei erstklassige, wenn auch etwas ungewöhnliche Waschbecken.

Die Becken sind 90 cm breit, 44 cm tief und 33 cm hoch. Der Preis für ein Becken ist

EUR 480,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Gotische Turmspitze

Gotische Turmspitze

Artikelstatus

QS-260: Bin ich alt oder ganz alt, das ist hier die Frage ... stamme ich aus der Gotik, bin ich ein im 19. Jahrhundert eingebautes (und später wieder ausgebautes) Ersatzteil oder gehöre ich zu einem Neubau aus der Zeit. Ohne Kontext kaum zu entscheiden wir tendieren allerdings zu Original oder Ersatzteil. Insgesamt eine sehr schöne Steinmetzarbeit, die sich gut als dekoratives Unikat machen würde und auch in einem ruinös gestalteten Garten eine sehr gute Figur machen würde.

Die Turmspitze ist 112 cm hoch, die maximale Breite beträgt 40 cm. Der Preis beträgt

EUR 1200,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Aufsätze aus Sandstein

Aufsätze aus Sandstein

Artikelstatus

QS-259: Auf was die beiden Hübschen einmal standen, wissen wir nicht, die Säulen eines Einfahrtstores, oben auf der als Brandwand ausgeführten Giebelwand, auf eine, Strebepfeiler einer neogotischen Kirche oder wo immer noch ein Plätzchen frei war, dass sich schmuckvoll nach oben verlängern ließ.

Und so ähnlich wird es den beiden auch wieder zukünftig ergehen, eigentlich braucht man sie nicht wirklich, aber irgendwo wird es zwei Plätzchen geben, die mit diesen beiden Aufsätzen viel hübscher wirken als vorher. Reines Zierwerk, klar und einfach.

Die zwei Teile sind nicht ganz identisch. Die größere ist 50 cm hoch und der Sockel misst 27 cm auf 27 cm. Die beiden kosten zusammen

EUR 620,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Rundes Fenster mit geschwungenen Sprossen, um 1860

Rundes Fenster mit geschwungenen Sprossen, um 1860

Artikelstatus

FK-228: Wunderbar aufwendige Schreinerarbeit, geschwungene Sprossen in einem runden Rahmen samt Mittelrosette, da überquerte sicher der eine oder andere Fluch oder Seufzer die Lippen des Schreiners, bis nicht nur der Rahmen, sondern auch die Gläser saßen.

Das Fenster ist auf der Holzseite in einem noch guten, wenn auch nicht tadellosem Zustand, angesichts des Alters und der Funktion kann das wenig verwundern. Die Farbpatina verläuft von oben (auf dem Bild dann unten) nach unten von fast vollständigem Farbauftrag über verschiedene Stufen des Farbzerfalls bis hin zum vollständigen Fehlen der Farbe. Drei der Scheiben fehlen.

Das Fenster hat den Durchmesser von 75 cm. Es kostet

EUR 240,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Langes Lichtband

Langes Lichtband

Artikelstatus

EG-214: Bei diesem Fensterrahmen ist eines klar: Ohne eine Idee braucht das Teil natürlich kein Mensch. Was auch immer Sie für Ideen entwickeln wollen, wir haben so zweieinhalb, die wir Ihnen natürlich sehr gerne aufs Butterbrot schmieren.

Anderthalb Ideen bestehen daraus, das Teil als Bilderrahmen an die Wand zu hängen. Ahnengalerie, Urlaubsfotos oder einfach nur Kunst. Die halbe Idee ist die Variante, dass man statt der Bilder Schilder nutzt, die auf den Inhalt eines Schrankes verweisen.

Eine andere Idee macht aus dem Teil eine gerade oder leicht gebogene Bar, der Rahmen kommt mit farbigem Glas oder Plexi (in der Unteridee gebogen) und dahinterliegender Beleuchtung unter die Platte. Lauflicht wäre auch hübsch.

Der Eeisenrahmen ist 400 cm lang und 20 cm breit, er kostet

EUR 250,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Eisenfenster im neo-gotischen Stil

Eisenfenster im neo-gotischen Stil

Artikelstatus

EG-213: Typischer Vertreter einer neu-gotischen Formensprache, die gotische Grundform mit dem Spitzbogen wurde aufgenommen, die Proportionen dann aber gleich einmal etwas gestaucht, die ziemlich interessante, aber durchaus eigenwillige Sprossenaufteilung ist dann vielleicht noch im weitesten Sinne angelehnt an das historische Vorbild.

Technisch ist das Fenster in einem erstklassigen und einbaufertigen Zustand. Das Fenster ist komplett entlackt, aufgearbeitet und mit altem, schlierigem Fensterglas neu verglast.

Das Fenster ist 170 cm hoch und 95 cm breit. Es kostet

EUR 1200,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Fenster mit variablen Maßen

Fenster mit variablen Maßen

Artikelstatus

EG-212: Wenn man die Fenster so wie abgebildet zusammensetzt ergibt sich eine Breite von ca. 320 cm. Man könnte aber die Fenster auch um ein oder mehrere Glasfelder kürzen. Ein Glasfeld hat die Maße 44cm auf 33cm .

Ein zweiteiliges Fenster kostet

EUR 580,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Rundbogenfenster aus Eisen mit Buntverglasung

Rundbogenfenster aus Eisen mit Buntverglasung

Artikelstatus

EG-211: Wir geben jetzt zu, dass wir diese beiden Fenster ziemlich gepimpt haben und dabei einmal nicht mit Farbe gespart haben. Sattes Rot, sattes Blau und dazwischen das radial laufende, strahlende Linienglas.

Die beiden Teile lassen sich einzeln verwenden, beispielsweise als Oberlichter über einem Doppeleingang oder - sicher sehr spannend - einander auf Ost- und Westseite gegenüberliegend. Interessant wäre auch sie jeweils mit der geraden Seite links und rechts einer Tür anzubringen.

Zusammen als Rosette eingesetzt gilt es allerdings zu beachten, dass die beiden Teile nicht wirklich sondern nur fast kreisrund sind. Wir wollten es nur gesagt haben.

Die Fenster sind jeweils 98 cm breit und 50 cm hoch. Das Paar kostet

EUR 850,00 inkl. 19% MwSt.

Ein Fenster einzeln kostet

EUR 620,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Historische Gartenbank Konsolen aus Gußeisen

Historische Gartenbank Konsolen aus Gußeisen

Artikelstatus

MG-135: Als die das mal mit dem Eisenguss so richtig raus hatten, wurde nicht nur versucht alles, was irgendwie geht in Gusseisen zu erstellen, sondern wie in diesem Fall, bereits bekannte und eher funktionale Objekte wie Bankkonsolen in ungewöhnlichen, in diesem Fall sogar irritierenden, weil naturalistischen Formen, Gusseisen goes Historismus sozusagen.

Sitzhöhe und Lehne prädestinieren diese Bank zur Ruhebank, als Tischbegleiter sind sie ungeeignet. Die Konsolen können so wieder eingesetzt werden, ein vorheriges thermoentlacken und erneutes Lackieren ist überschaubar aufwendig.

Konsolenhöhe 74 cm, Konsolentiefe 76 cm, Sitzhöhe 35 cm. Die drei Konsolen kosten zusammen

EUR 450,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

44 m² dicke Bretter oder dünne Bohlen

44 m² dicke Bretter oder dünne Bohlen

Artikelstatus

DL-135: Wir waren ein Dachoden, dementsprechend sind wir technisch sehr intakt, mehr glattgelatscht und geschrubbelt als ausgetreten. Die Oberfläche ist insgesamt eher langsam alt geworden als schnell durch Wind, Wetter ausgebleicht oder dirch mechanische Beanspruchung heruntergerockt. Erwarten Sie also bitte keine expressive Oberfläche, bei der einem das »Shabby« mit Schwung ins Gesicht schreit.

Ideales Ausgangsmaterial für Tischplatten oder auch Bodenbeläge, aber oder konstruktive Wandaufbauten à la Ständer-Bohlen-Wände sind mit diesen Bohlen möglich.

Die Dielen sind 385 cm lang. Die Breiten variieren von 30 cm bis 18 cm, die Stärken variieren von 3,8 cm bis 4,5 cm. Die ganze Position kostet

EUR 2400,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Holzsäulen Vierling aus Eiche

Holzsäulen Vierling aus Eiche

Artikelstatus

SH-95: Vier sehr ungewöhnliche Holzsäulen, weitgehend identisch mit zwei Abweichungen, auf die wir Sie besser konkret hinweisen, weil ansonsten suchen Sie sich den berühmten Ast.

Eine, nämlich die rechte der vier Säulen hat, warum auch immer, einen leicht abweichenden Aufbau im Übergang vom Mittel- zum Oberteil. Interessanterweise weicht das Gesamtmaß nur im eine Winzigkeit von den anderen drei Säulen ab, der Unterschied ist - falls überhaupt nötig - ohne Probleme ausgleichbar.

Eine andere, auf den Bildern nicht einmal zu identifizierende, unterscheidet sich dadurch, dass sie nicht »aus dem Vollen«, also einem gewachsenen Stück Holz gearbeitet wurde, sondern aus etwas, was man heute als »TRIO-Balken« bezeichnet. Drei Bohlen-Schichten wurden zusammengeleimt und der so entstandene Balken dann verarbeitet.

Aus den vier Teilen ließe sich im Außenbereich beispielsweise ein schicker Balkon, ein größeres Vordach oder ein ganzer Carport bauen. Im Innenbereich ließe sich sicherlich sehr schön eine geschlossene Wand in eine offene Raumsituation wandeln, von diversen mehr dekorativen Aufgaben ganz zu schweigen.

Die Säulen sind bis zur Auflage, also ohne die überstehenden Ohren, 235 cm hoch. Am unteren Ende haben sie ein Maß von 20 cm auf 20 cm. Alle vier kosten

EUR 2400,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

22 m² Waschbetonplatten aus den 80er Jahren

22 m² Waschbetonplatten aus den 80er Jahren

Artikelstatus

QB-33: Es gibt in der Szene ja durchaus unterschiedliche Herkünfte, historisch betrachtet reichen sie in die frühen 80er. Eine Triebfeder war der Anstoß an der Wegwerfgesellschaft, was sich besonders an den großflächigen Abrissen, aber auch den vielen kleinen Totalsanierungen der 70er und 80er durch Container voller alter Baustoffe festmachen ließ.

Erst sehr viel später kam dann großflächig die Nachfrage der Denkmalpflege hinzu, manchmal die der öffentlichen Hand, sehr viel häufiger aber die von privaten (und durchaus privatwirtschaftlich orientierten) Initativen ohne offiziellen Denkmal-Stempel.

Zuletzt(?) der Hype um »Shabby«, das Alte, Authentische, Individuelle, der zumindest gefühlt parallel mit dem Internet an Schwung gewann, was auch nicht soooo verwunderlich, stellt das Netz doch alles bereit, was es braucht: Bilder, (virtuelle) Nähe, Bestellbarkeit.

Lustigerweise hat der Kreis gerade Gelegenheit zum Schluss ... zumindest wäre es der Zukunft sehr zuträglich, wenn es freitags nicht nur um die Urlaubsflüge der Eltern (und am Rande auch die eigenen der letzten Jahre) ginge, sondern auch um die Massen von Baustoffen, die jeden Tag zerstört werden und die noch viel größeren Massen nicht einmal wirklich recyclingfähiger Baustoffe, die jeden Tag verbaut werden. Von Wiederverwendbarkeit der Architektur der letzten 30 bis 50 Jahre wollen wir aktuell gar nicht träumen.

Und so begab es sich, als wir an unserer neuen Einrichtung eine Freifläche dieser wohlbekannten Waschbetonplatten durch Musterflächen von Replicata ersetzten, dass wir dachten: Warum nicht.

Und so haben wir die 22 m² auf Paletten gesetzt und würden uns ganz im Sinne der Ursprünge unserer Branche darüber freuen, wenn, ganz im Sinne der freitäglichen Zukunft, sie einen neuen Platz fänden. Ein Sandkorn in der Sahara. Aber immerhin.

Plattengröße: 60 x 40 cm, 5 cm stark. Die ganze Position kostet für Selbstabholer (oder beauftragten Spediteur)

EUR 100,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

17 qm quadratische, frostfeste Bodenplatten in Beige

17 qm quadratische, frostfeste Bodenplatten in Beige

Artikelstatus

QB-32: Diese Platten sind aus hartgebrannter Keramik und werden gerne auch als »Münchner Platten« angeboten, was in vielen Fällen inhaltlich sicher nicht falsch ist, da sie auch in München verlegt waren, in diesem Fall aber trotzdem geographisch ziemlich daneben liegt, weil sie aus einer ganz anderen Region stammen.

Wie dem auch sei ... Die Platten sind praktisch unkaputtbar, was vor allem auch Frostfestigkeit beinhaltet, durch die zusätzlichen Fugen einigermaßen griffig, insbesondere bleibt das Wasser nicht lange auf Ihnen stehen, gut zu reinigen und leicht im Kiesbett zu verlegen. Die verlegte Fläche wirkt dank der vielen Rillen auch nicht unbedingt wie »Platte«, sondern hat eher die Tendenz ein wenig wie »Pflaster« zu wirken, irgendwo dazwischen auf jeden Fall, der beige Farbton ist eher rar und sicherlich ein schöner Kontrast zum allseits verlegten Betonstein.

Diese speziellen Platten stammen ausweislich eines entsprechenden Stempels auf der Unterseite aus »France« und unterscheiden sich von den originalen »Münchner Gehwegplatten« vor allem dadurch, dass sie kleinere »Schokoladenrippchen« aufweisen und insgesamt etwas weniger stark auftragen. Insgesamt eine sehr schöne Position für ein sauberes Plätzchen am Haus oder im Garten.

Die Bodenplatten sind 16 cm x 16 cm groß und 5 cm stark. Es sind 17 qm vorhanden. Die Position kostet

EUR 2200,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Historische Originale von 1700 bis 1930

Produziert von Thomas Borghoff, Datenbank von Silvan Rehberger