English

Français

Deutsch

Florian Langenbeck Historische Türen

Große Bilder Listenansicht Kleine Bilder

Neu im Netz

Bistrotisch

Bistrotisch

Artikelstatus

MO-1329: Wir wollen es jetzt nicht unnötig in die Länge ziehen: Technisch einwandfrei mit passender Original-Platte in ordentlichen Zustand und für mehr als drei Espressotassen geeignet.

Der Bistrotisch ist 110 x 59 cm groß und 70 cm hoch.

EUR 340,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Kleiner Schubladenschrank

Kleiner Schubladenschrank

Artikelstatus

MO-1328: Das Schränklein wir es selbst gerne zugeben: Es hatte auch schon bessere Tage gesehen. Die Ursprungsqualität des Schränkleins ist hoch, was sich beispielsweise an den massiven, verzinkten Schubladen, den sehr schönen Griffschalen und dem verwandten Spiegelfurnier der Schubladen ablesen lässt. Eine ordentliche Portion Zuwendung fleißiger, liebevoller und im besten Fall noch versierter Hände und hilfreicher Öle und Wachse wird diesem Schubladenschrank sicher nicht schaden. Das wird sicherlich nicht alle Spuren tilgen, aber dem Holz wieder mehr Feuer und Eleganz verleihen.

Der Schrank ist 89 cm breit, 78 cm hoch und 50 cm tief. Er kostet

EUR 560,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Breiter Arztschrank aus Metall

Breiter Arztschrank aus Metall

Artikelstatus

MO-1327: In den letzten 20 Jahren haben wir wohl schon das Mobiliar einer halben städtische Klinik der Zeit zwischen 1900 und 1960 durch unseren Laden getragen und Schränke in allen Qualitäten angeboten. Dieser Schrank sticht allerdings hinsichtlich Format, Bauart und Qualität ein wenig heraus.

Zuerst einmal ist hier fast alles original, vom Anstrich über die Scheiben bis hin zu den Beschlägen. Es fehlen die beiden originalen Seitenscheiben und eine der beiden Frontscheiben hat einen durchaus tolerierbaren Riss.

Was uns an diesem Schrank besonders gut gefällt ist einmal sein überbreites Format, in aller Regel sind diese Schränke eher einen knappen als einen üppigen Meter breit, anderthalb Meter sind rar.

Außerdem ist der Schrank zwar solide und wertig ausgeführt, er blieb dabei aber vergleichsweise leicht. Zuletzt gefallen uns die Rundungen des Schrankes, damit meinen wir nicht nur die offensichtlichen an den Außenkanten, sondern beispielsweise auch die leichte Wölbung der Fenster- und Türrahmen.

Der Schrank ist 150 cm breit und 190 cm hoch. Er kostet

EUR 1500,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

KlippKlapp Leichtstühle Brauerei Biergarten

KlippKlapp Leichtstühle Brauerei Biergarten

Artikelstatus

MO-1326: Sehr leichte und extrem platzsparend zusammenklappbare Stühle aus Buchenholz, daher nicht unbedingt die richtige Wahl, wenn sie dauernd im Feuchten stehen müssen. Die Teile können zwar ordentlich was ab, aber das genau nicht.

Mechanisch sind die Stühle trotz ihrer filigranen Bauart ausgesprochen stabil, wenngleich es immer Klappstühle bleiben. Ideal dort, wo Sie auf jeden Kubikzentimeter Stauraum achten müssen, sei es, weil sie 100 Stück davon lagern wollen oder weil es auf dem kleinen Balkon oder dem vollgestopften Camper auf jeden Zentimeter ankommt.

Die Stühle sind 80 cm hoch, Sitzfläche 44 cm. Breite 38 cm. Ein Stuhl kostet

EUR 58,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Ein Konvolut kleiner Holz Tischchen

Ein Konvolut kleiner Holz Tischchen

Artikelstatus

MO-1324: Es ist Sommer und der Herr Herrig übt schon einmal seinen »Ich lass mich verschwinden«-Trick für die kommende Weihnachtsfeier ... an der Hose arbeitet er noch, der Rest klappt schon einmal ganz gut.

Wo waren wir? Tischchen. Wieder einmal Spezial-Paletten aus einer Fertigung oder Werkstatt, der Erhaltungszustand ist ... gemischt. Ein paar Fehlstellen sind offensichtlich und die Füßchen, bzw. die Rahmen sollten auf jeden Fall mit ein wenig Geduld und Leim, bzw. einigen geschickt eingebrachte Schrauben stabilisiert werden.

Interessantes kleines Los für einen "loungeähnlichen" Sitzbereich, gerne auch im Außenbereich, weil sagen wir einmal so: wenn hier einige Zeit Wind und Wetter aufwittern, könnte die Oberfläche noch ein wenig spannender werden. Und falls die Teile dann Jahre später doch einmal bleibenden Schaden annehmen ... ging nicht viel Geld kaputt.

Die Tischchen sind alle 80 cm x 60cm x 28 cm und kosten zusammen

EUR 250,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Dreitüriger Metallspind um 1930

Dreitüriger Metallspind um 1930

Artikelstatus

MO-1322: Fast schon ein Muss für de Liebhaber der kleinen Eisenniete, es sind mehr als genug an diesem Schrank, der eigentlich vor allem aus vielen kleinen und schönen Details besteht, fangen wir unten an:

Sehr schöne Eckwinkel zur Stabilisierung, versickt und selbstverständlich auch angenietet. Große Lüftungsgitter mit großen Löchern, in aller Regel wird den Spinden weniger Lüftung zugestanden. Sehr lustiger Verschlussmechanismus, den wir in dieser Form auch noch nicht gesehen haben. Süße, ein wenig zu groß geratene Rahmen für die Namenschilder, selbstverständlich auch angenietet, angeschrägtes Dach, das vorne nicht einfach nur schnöde aufhört, sondern einen halbrunden Überstand bildet.

Der Erhaltungszustand ist sehr gut, es sind vielleicht kleinere und kleinste Dengelarbeiten notwendig, aber prinzipiell könnten Sie morgen den Blaumann einlagern.

Der Spind ist 210 cm hoch, 120 cm breit und 40 cm tief. Er kostet

EUR 480,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Pultförmiges Vordach mit nur leichten Kringeln

Pultförmiges Vordach mit nur leichten Kringeln

Artikelstatus

VD-1281: Man tut dem Teil sicher nicht unrecht, wenn man es ein wenig langweilig nennt. Aber sehen wir doch das Positive daran: Dieses Vordach wird weder versuchen der Haustür, noch dem Rest des Hauses den Rang abzulaufen.

Das Vordach lässt sich sehr gut vor praktisch jedes Haus hängen, lediglich bei so ganz opulent ausgeformten Historismusburgen oder Jugendstilobjekten wird man vermutlich über die fehlenden Kringel irritiert sein. Aber abgesehen von diesen beiden sehr speziellen Situationen, wird sich das Teil immer sehr gut einfügen.

Technisch ist das Vordach sehr gut und praktische einbaufertig erhalten, die Verglasung muss natürlich erneuert werden und angesichts der immerhin knapp 3 qm Dachfläche ist eine ableitende Regenrinne sicherlich eine gute Idee.

Das Vordach ist 186 cm lang und 154 cm tief. Der Abstand zwischen den Trägern beträgt 164 cm. Die Höhe des Vordachs ist 58 cm, die Konsolen sind 37 cm hoch.

EUR 1200,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Altes Jugendstilfenster mit Linienglas

Altes Jugendstilfenster mit Linienglas

Artikelstatus

FG-1275: Ein Traum in Linienglas ... eines der typischen Gläser des Jugendstil, auch wenn man es so großflächig wie hier eher selten sieht. Sehr schön finden wir die Kleinteiligkeit und das "Schachbrettmuster", in dem die Gläser um 90 Grad versetzt eingebaut sind. Das Glas ist nicht ganz unumstritten, andere finden dieses Glas grundsätzlich einfach nur grässlich, aber die lesen dann eh nicht bis hierher ...

In den äußeren Holzrahmen sind Sprossen aus Eisenprofilen eingelassen, in der zweituntersten Gläserreihe entdecken Sie auch noch ein niedliches Lüfterflügelein. In diesem Bereich fehlen auch sechs Liniengläser, ebenso wie ein weiteres isoliertes Glas in der untersten Reihe abgängig ist.

Für die fehlenden Gläser kann Ersatz beschafft werden, wenn auch nicht unbedingt einheitlich und genau so wie der Bestand. Es gibt auch bei Liniengläsern leichte Abweichungen innerhalb der historischen Gläser und auch die heute lieferbaren Liniengläser, wie beispielsweise das von den Kollegen von Replicata sind nicht ganz einheitlich. Der Aufwand für den Einbau der Gläser ist sehr überschaubar.

Das Fenster ist 128 breit und 164 cm hoch. Es kostet

EUR 540,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Zwei Paar seltene Eisenfensterläden

Zwei Paar seltene Eisenfensterläden

Artikelstatus

LF-1269: Zwei sehr interessante Vertreter von Fensterläden aus Eisen, hatten wir schon in einigen Größen und Formen, hier ausnahmsweise einmal für relativ übliche Fensterformate.

Ein Paar besteht aus zwei, bzw. drei Flügeln, wobei der am Ende mittlere schmaler ist als die vier äußeren. Das ist funktional ein gute Sache und dürfte auch gestalterisch eine überzeugendere Lösung sein als fünf gleich breite Felder.

Mit dem Quereisen lassen sich die Läden von innen verriegeln. Und obwohl es dann doch nur ein wenig Blech und ein paar Bandeisen sind, spontan und uneingeladen wird man durch die Läden kaum kommen, zumindest dürfte es beim Nachbar schneller und vor allem weniger laut dabei zugehen. Der technische Zustand ist gut bis sehr gut, die Substanz trotz der großen aber nur oberflächlichen Rostspuren ist sehr gut erhalten.

Die Läden sind 145 cm hoch und 112 cm breit. Ein Paar kostet

EUR 350,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Die beste Schwengelpumpe mit den schlechtesten Bildern

Die beste Schwengelpumpe mit den schlechtesten Bildern

Artikelstatus

MS-947: Irgendetwas ging da in der Bearbeitungskette der Bilder leider unrettbar schief und so müssen Sie bis zur nächsten Foto-Session warten, bis wir wieder scharfe Bilder dieser Schwengelpumpe im Bestzustand liefern können.

Die Pumpe ist, soweit wir das abschätzen können, vollständig, was schon für sich genommen ein relatives Wunder ist. Die überschaubare Größe macht sie alltagstauglich und auch in einer kleineren Einheit wird sie nicht übermächtig oder monströs wirken.

Die Schwengelpumpe ist 176 cm hoch.

EUR 580,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Blumensäule

Blumensäule

Artikelstatus

MS-944: Ebonisierte Blumensäule, die beweist, dass ein wider die Erwartung positioniertes Element eine an und für sich eher mittelspannende Gestaltung herausreißt. Fürs Lehrbuch.

Die Blumensäule ist 105 cm hoch. Die Größe des Sockels beträgt 29 x 29 cm, die obere Platte ist 26,5 x 26,5 cm groß.

EUR 220,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Blumensäule

Blumensäule

Artikelstatus

MS-943: Ebonisierte Blumensäule mit ungewöhnlichem, weil "hängendem" Ornament, die optisch auch mehr als eine zarte Orchidee bräuchte, damit sie nicht zu gedrungen wirkt. Das hängende Blattwerk der Säule nimmt die Pflanzen schon einmal vorweg.

Die Blumensäule ist 132 cm hoch. Der Sockel hat einen Querschnitt von 40 x 40 cm, die obere Platte ist 34 x 35 cm groß.

EUR 260,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Dreiflügelige Abschlußtüre mit 48 Buntglasecken

Dreiflügelige Abschlußtüre mit 48 Buntglasecken

Artikelstatus

MS-942: Als Händler historischer Baustoffe denkt man an diese außergewöhnliche Tür, speziell an die 48 Buntglasecken, die fast alle unbeschädigt sind. Und auch hier stand die halbe Belegschaft dann staunend um das Teil herum .

Abseits dieses Wunders weist das Objekt aber auch noch genug andere Eigenschaften auf, die auch einen eingefleischten Skeptiker in einem schwachen Moment an einen Türengott glauben lassen kann.

Beispielsweise die gleichmäßige Aufteilung in Viertel, von denen die mittleren beiden dann die mit über einem Meter relativ breite Tür bilden, ist ungewöhnlich, sehr erfreulich ist auch, dass die Schlagleisten vollständig, wenn auch nicht ganz unbeschädigt geblieben sind und abgesehen vom Briefschlitz keine weiteren substanziellen Schäden vorhanden sind. Für die beschädigte Musselinglasscheibe einen originalen Ersatz zu finden wird möglich sein.

Die technische Substanz und der Zustand Tür ist erstklassig. Es ist nicht zu erwarten, dass bei den notwendigen Arbeiten bis zum Einbau große Überraschungen auftreten werden.

Der mittlere Türflügel ist 108 cm breit, die Seitenteile jeweils 52 cm. Sie sind 214 cm hoch. Das Oberlicht hat eine Höhe von 99 cm. Gesamtbreite 212 cm Gesamthöhe 313 cm..

EUR 3400,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Fünf alte Eisenrohre mit schöner Abschlusskugel und Halterungen

Fünf alte Eisenrohre mit schöner Abschlusskugel und Halterungen

Artikelstatus

MS-936: Fünf alte Eisenrohre mit schöner Abschlusskugel und je zwei Mauerhalterungen. Eine ist fest am unteren Ende die andere ist über die Länge der Rohre verschiebbar.

Die ursprüngliche Verwendung ist uns unklar. Die Teile waren also unten und irgendwo im Verlauf des Rohres in eine Wand eingelassen. Nur, was sie am Ende dann tun sollten, darüber spekulieren wir seit Anfang an.

Entweder sind die Rohre eine Art von Konsolen gewesen, die an der Wand und unterhalb der Decke befestigt wurden. Dann fehlten da allerdings noch weitere Teile.

Sehr gut würden die Teile allerdings taugen, wenn man entlang einer Wand Rankhilfen montieren möchte. Alle zwei bis drei Meter ein Rohr, dazwischen horizontal gespannte Drähte.

Inwieweit die Teile als Grundlage für ein Geländer stabil genug sind, rein technisch eher ja, optisch wirken sie allerdings nicht gerade wie die Allerstabilsten.

Am Ende des Tages fällt Ihnen aber noch etwas ganz anderes ein, was sich mit diesen Teilen erledigen ließe, weil egal, was Sie daraus machen, hübsch sind die fünf Teile allemal.

Die Rohre sind 135 cm hoch bei einem Durchmesser von ca. 3,5 cm. Zusammen kosten sie

EUR 200,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Großes barockes Objekt als Vertäfelung

Großes barockes Objekt als Vertäfelung

Artikelstatus

MS-934: Die linke Hälfte eines zweiflügeligen barocken Tores und wenn wir hier Barock schreiben, dann meinen wir wir eher das frühe als das späte 18. Jahrhundert.

Technisch war das Teil kaum mehr zu retten, also haben wir den weitgehend vergangenen Rahmen der Innenseite demontiert und zur Stabilisierung der ganzen Konstruktion durch schnöde Spanplatte ersetzt.

Falls Ihnen nun einfällt, was man mit diesem mächtigen Objekt wieder anfangen kann, so sollten Sie es lediglich als eine Art »Deckschicht« sehen, die auf eine funktionierende Konstruktion geschraubt wird.

Unabhängig von all diesen Überlegungen bleibt dieser Torflügel ein faszinierendes Objekt, 300 Jahre Wind und Wetter auf fünfeinhalb Quadratmeter, mehr Patina als Wandverkleidung geht nicht.

Die Maße sind je nach Nutzung ob Quer oder Hochformat, 325 cm breit oder hoch und 177 cm breit oder hoch. Die Fläche kostet

EUR 1800,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Deutsche Bundespost Briefkasten

Deutsche Bundespost Briefkasten

Artikelstatus

MS-932: Wer findet den Fehler? Nein, den Briefkasten bekommt er nicht geschenkt, aber ein anerkennendes Nicken und vielleicht bei Gelegenheit einen kräftigen Schulterklopfer gibt es allemal. Und nein, das nachträglich aufgebeppte Wappen auf der Vorderseite ist nicht damit gemeint.

Bleibt noch die spannende Frage, aus welcher Zeit das Teil stammt, in der Medizin würde man es eine Diffentialdiagnose nennen, aber wir tippen auf eine Zeit zwischen 1972 und 1978, zumindest wenn die Farbe RAL 1021 ist, die nur zwischen 1972 und 1980 eingesetzt wurde. Das Logo wiederum wurde 1978 zum heute noch üblichen abstrahierten Posthorn.

Der Kasten ist 43 cm breit, 45 cm hoch und 35 cm tief. Er kostet

EUR 320,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Schießscharten aus Gusseisen

Schießscharten aus Gusseisen

Artikelstatus

MS-931: Ein Satz Schießscharten aus Gusseisen, die Teile waren auf die Sandsteingewände QS-241 gesetzt und scheinen uns mehr historisierender Schmuck als Festungsbauteil zu sein. Da die praktische Nachfrage nach Schießscharten heute praktisch zu Erliegen gekommen ist, gehen wir einmal von einer Umnutzung aus ... auch wenn uns nicht so recht einfallen will, was man alternativ damit machen möchte. Aber dafür haben wir ja Sie.

Die Scharte ist 52 cm hoch, 30 cm breit und kostet pro Stück

EUR 180,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Sehr gut erhaltenes Jugendstilgeländer

Sehr gut erhaltenes Jugendstilgeländer

Artikelstatus

TZ-578: Sie haben recht, das sieht ein wenig aus wie eine Mischung aus Jugendstil und Gotik und nichts anderes ist es auch. Die Kombination trifft sich regelmäßig bei sakralen Kirchenneubauten der Jahrhundertwende - und von der Sorte gibt es nicht gerade wenige - oder vergleichbaren öffentlichen Gebäuden, was auch die sehr hohen Ursprungsqualität erklären würde.

Angesichts des Umstandes, dass der Erhaltungszustand diese schmiedeeisernen Geländers makellos ist, liegt der Gedanke nahe, dass das Teil nicht außen an einem Balkon, sondern Innen, beispielsweise in einem Treppenhaus angebracht war.

Neben der schieren Materialmenge, die sich in recht großen Querschnitten und einer hohen Dichte manifestiert, ist es auch die Verarbeitung, die dieses Geländerelement so wertig macht. Die Durchstiche zwischen horizontalen und vertikalen Stäben sind verschwenderisch aufwendig in rechte Winkel überführt und aufwendig ausgeformt, die Spitzbogenelemente sind überplattet und die Spitzen ungeheuer gleichmäßig geschmiedet.

Dieses Geländerelement ist aktuell eines der besten Teile auf Lager.

Das Geländer ist 197 cm breit und 100 cm hoch. Es kostet

EUR 1600,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Vier seltene klassizistische Säulensockel

Vier seltene klassizistische Säulensockel

Artikelstatus

TZ-577: Mit einer Höhe von 100 cm und einem Querschnitt von 15 x 15 cm sind sie auf jeden Fall das ideale Ausgangsmaterial für Tische oder Tresen.

Zwei der Teile sind "Eckteile", sie haben jeweils zwei nebeneinanderliegende Schauseiten mit klassizistischem Ornament und idealisiertem Kopf, zwei der Teile haben jeweils nur eine Schauseite.

Zwei Teile weisen Spannungsrisse auf, zweimal leider in der Schauseite, einmal noch auf einer Nebenseite. Diese Risse sind alt und es steht auch nicht zu erwarten, dass sie sich fortsetzen. Für statisch überschaubar komplexe Projekte wir Tisch oder Tresen werden die Risse sicherlich kein Problem darstellen.

Neben dem "Indoor"-Einsatz kann man auch darüber nachdenken, aus den Teilen tatsächlich so etwas wie Poller zu machen und sie beispielsweise mit eingehängten Ketten zu einer Absperrung zu verbinden. Auch für diesen Einsatz werden die Risse keine Hemmnis sein.

Die Poller sind 100 cm hoch und 15 cm auf 15 cm im Querschnitt und kosten zusammen

EUR 2200,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

464 cm schwere und stabile Gründerzeitgeländer

464 cm schwere und stabile Gründerzeitgeländer

Artikelstatus

TZ-576: Diese beiden ausgesprochen dekorativen Teile sind in einem sehr guten Zustand, eine glückliche Kombination aus erstklassiger Ursprungsqualität und geschützte Umgebung.

Das spannende an diesen Teilen ist, dass sie mit ziemlicher Sicherheit aus einer industriellen Fabrikation stammen und zu nicht unerheblichen Teilen aus Halbfertigwaren zusammengestellt und montiert wurden.

Das gilt ganz sicher für die gusseisernen Rosetten und aufgesetzten Kugeln, mit hoher Sicherheit für die "Eckherzchen", die Ringe und vermutlich sogar für die Diagonalen samt Endkringel und natürlich auch für die horizontalen aufgenieteten Hespeneisen. Das Ergebnis ist in sich stimmig und wie schon gesagt, qualitativ durchaus am oberen Ende des Spektrums angesiedelt.

Das Geländer besteht aus zwei Stücken, eines ist 252 cm und das andere 212 cm lang und 87 cm hoch. Das Paar kostet

EUR 3200,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Vier französische Fensterbrüstungen

Vier französische Fensterbrüstungen

Artikelstatus

TZ-574: Vier französische Fensterbrüstungen aus der Jahrhundertwende, während das normale Geländer auf französisch garde-corps, also so etwas wie Körperwächter heißt, wird diese spezielle Variante als garde-fou bezeichnet: der Narrenwächter.

Der Narrenwächter wird in heruntergezogenen Fenstern, die aufgrund ihrer niedrigen Brüstung aus sich heraus keine Absturzsicherung bedeuten, als Geländerelement eingezogen. Als Absturzsicherung, aber sicher auch, dass man sich mit einem Kissen bequem aufgelehnt das Treiben der Nachbarn und Passanten verfolgen kann.

Wenn Sie bei ihrem nächsten Spaziergang durch eine französische Stadt nach oben schauen, werden Sie eine ganze Bandbreite von Ausführungen entdecken, sehr häufig mehr oder minder opulente aus Gusseisen wie diese hier oder auch einfachere aus geschmiedetem Eisen, vor der Schwerkraft sind alle gleich, auch der ärmste Narr fällt einfach nach unten.

Die Garde Corps sind ohne die Einmauerverlängerungen 100 cm x 20 cm und mit den Verlängerungen 120 cm breit. Sie kosten zusammen

EUR 480,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Kleine Fliesenteppiche

Kleine Fliesenteppiche

Artikelstatus

QF-374: Dass wir auf unsere alten Tage noch einmal zum Teppichhändler mutieren würden, war uns nicht ins Stammbuch geschrieben, aber so ist das Leben, es passiert, während man es anders plant ...

Diese Teppiche haben wir aber nicht nur hübsch präsentiert, sie sind auch von uns wenn schon nicht handgeknüpft, so doch handgelegt, nicht aus verschiedenen Wollfäden, sondern aus verschiedenen Kleinpositionen, es sind sozusagen Patchwork-Teppiche.

Und wie bei den entsprechenden Decken ist es schlicht und einfach eine Frage des eigenen Geschmackes, ob man so eine Melange nun mag oder nicht und ebenfalls wie bei den Decken, wird auch bei diesen Zusammenstellungen das Ergebnis umso besser, je qualitativer das Ausgangsmaterial ist.

Für diese vier Teppiche haben wir sehr feine und kleinteilige Fliesen zusammengestellt, einerseits eine klare Linienführung erkennen lassen, andererseits aber unruhig genug sind, dass das "Falsche" nicht sofort ins Auge springt.

Die Teppiche können einzeln oder als Gruppe verlegt werden, die Zwischenflächen können mit einfarbigen Fliesen, einem Holzboden oder auch einem feinen und farbigen Estrich aufgefüllt werden. ....und, wir könnten noch einige dieser Kleinst-Teppiche zusammenstellen.

Es gibt viele identische Teppiche à 184 cm x 57 cm. Ein Fliesenelement kostet

EUR 350,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Uriger Zementfliesenboden mit 29 qm

Uriger Zementfliesenboden mit 29 qm

Artikelstatus

QF-371: Dieser Boden ist eine echte Herausforderung. Damit meinen wir weniger den Aufwand der Reinigung, als vielmehr die Suche nach einer Einbausituation, die dem speziellen Charme des Bodens Raum lässt und das wird wohl nicht ganz einfach.

Der Grund dafür ist, dass der Boden nicht mehr "sauber" werden wird, egal, wie lange die Oberflächen geschrubbelt werden. Die Verfärbungen sind teilweise tief in die Keramik eingezogen und da bekommt sie auch keiner mehr heraus.

Da haben wir also einen Boden, der an und für sich aufregend und groß genug wäre, einen Traum vom klassischen "Schöner Wohnen" umzusetzen, andererseits aber so fleckig daherkommt, dass es sicherlich nicht jedermanns Sache wäre, auf den Fliesen vor dem Kamin das Bärenfell auszubreiten, andererseits ist Herr Jedermann auch nur selten Gast bei uns.

Man könnte jetzt natürlich auch darüber nachdenken, ob es nicht konsequent wäre, den Boden an einer Stelle zu verlegen, wo es es immer wenig schmutzig zugeht, dem Gedanken folgend, dass Dreck sich am besten auf Dreck versteckt. Irgendwo am Übergang zwischen Draußen und Drinnen ergeben sich ja immer wieder Räume, die kaum geputzt, gleich wieder einsauen.

Für diese Richtung spricht auch, dass die technische Qualität der Fliesen in der Tat so ist, dass sie auch eine hohe mechanische Belastung gut vertragen.

Der Fliesenboden hat 29 qm, so wie er hier ausgelegt ist. Außerdem gibt es 3 qm dunkle Reservefliesen. Der Preis bezieht sich auf die gesamte Position.

EUR 4000,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Alte Sandsteinspüle mit schnabelförmigem Auslauf

Alte Sandsteinspüle mit schnabelförmigem Auslauf

Artikelstatus

RB-330: Alte Sandsteinspüle mit schnabelförmigem Auslauf aus einem gelben Sandstein, diese Teile waren ursprünglich so in eine Wand eingelassen, dass der Schnabel bis nach außen reichte und das ablaufende Wasser aus dem Haus leitete, häufig war oberhalb des Beckens dann ein Fenster.

Heute sind die Becken ideal, um im Garten ein Wasserspiel zu veranstalten oder schlicht und einfach wieder als Wasserbecken unter einem Wasserhahn zu dienen und das überflüssige Wasser ein Stück wegzuleiten.

Die Spüle ist 68 cm breit und 87 cm tief. Höhe 14 cm. Sie kostet

EUR 580,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Großzügiger Sandsteinbrunnen

Großzügiger Sandsteinbrunnen

Artikelstatus

RB-329: Üppig, das ist das, was am besten zu diesem Brunnentrog passt, ist die Höhe von 50 cm noch mitten im erwartbaren Rahmen, so ist seine Tiefe von 90 cm eher ungewöhnlich groß. Die Außenseiten sind kelchförmig gebogen, die Verarbeitung des Steines ist auch oberhalb der ländlich-rustikalen Viehtränke angesiedelt.

Der Stein selbst ist ein eher zartes Rot, was allerdings unter den Schichten von Patina und Flechten praktisch ohne Bedeutung ist, weil diese die Farbe fast vollständig überdecken, das Rot des Steines ist also quasi nur Untermalung.

Die Zeit hat bei diesem Brunnentrog allerdings auch ihre Spuren hinterlassen, von denen zwei bereits wieder repariert wurden. Einmal ist die Ecke vorne recht "Fake", sprich, mit Kunststein neu aufgebaut worden, das aber so gut, das man es aus zwei Metern vor allem am fehlenden Bewuchs mit Flechten und Moosen erkennt. Die zweite Reparatur hat einen Auslauf wieder verschlossen, auch diese Stelle ist von außen kaum erkennbar.

Es ist nicht der größte, schönste oder wertigste Brunnentrog, den wir in den letzten Jahren auf dem Hof hatten, aber ein Platz in den ewigen Top Ten ist ihm auf absehbare Zeit sicher.

Der Brunnentrog aus rotem Sandstein ist außen 200 cm breit, 90 cm tief und 50 cm hoch. Das Maß innen beträgt 170 cm x 65 cm x 30 cm. Er kostet

EUR 3200,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Ein Paar sehr, sehr großer Säulenkapitelle

Ein Paar sehr, sehr großer Säulenkapitelle

Artikelstatus

SE-302: Die Spätphase des Historismus des 19. Jahrhunderts war nicht das erste Mal war, dass sich ein Stil zum Ende ins Groteske übersteigerte. Aber da diese Zeit nicht nur vergleichsweise kurz zurückliegt und zudem von einer umfangreichen Bautätigkeit geprägt war, bilden Objekte dieser Zeit fast schon zwangsläufig einen Schwerpunkt des Angebotes, nicht nur bei uns.

Und trotzdem: Solch extrem ausgeformte, kleinteilig verzierte, in alle drei Richtungen gegliederte, gusseiserne Kapitelle hatten wir noch nie. Das sie dazu noch ungewöhnlich groß und schwer sind, kramen wir wieder einmal das Prädikat »bislang ungesehen« aus unserer Schublade mit Textbausteinen.

Die technische Qualität der beiden Kapitelle steht außer Frage, jedes Kapitell besteht aus mehreren, ineinandergefügten Einzelteilen.

Die spannende Frage ist nun, was tun mit den Teilen. Leider haben wir die passenden Säulen nicht zur Hand, so dass man wohl nicht um den Einsatz neuer Stahlrohre herumkommt. Der eindeutige Vorteil wäre dabei, dass man natürlich die Höhe frei bestimmen kann.

Inwieweit die Ergänzung einer einfachen, unverzierten Stahlsäule zu einem optisch befriedigenden Ergebnis führt, hängt sicherlich auch von der Einbausituation ab. Möglicherweise sind die beiden eher zu viel als zu wenig gestalteten Kapitelle ja das einzige historische Objekt als Kontrapunkt, diese Funktion könnten die beiden Schätzchen allerdings erfüllen, wie kaum ein anderes Objekt unseres Fundus.

Die unglaublich reich verzierten Kapitelle sind 115 cm breit, 50 cm hoch und 35 cm tief. Das Paar kostet

EUR 2200,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Säulen-Vierling, Höhe 258 cm

Säulen-Vierling, Höhe 258 cm

Artikelstatus

SE-300: Ein seltener Vierling fast optimal hoher Säulen mit der zusätzlichen Option die in verschiedener Weise auf das optimale Maß zu kürzen, oder mit einfachen Maßnahmen zu verlängern.

Wenn Sie wollen, können Sie noch ein wenig Energie in die Kapitelle investieren. Ursprünglich waren um das Kapitell herum Kapitellschalen montiert, so ähnlich wie sie die Kollegen von Replicata anbieten, diese passen allerdings nicht. Anhand der Löcher gehen wir auch davon aus, dass es zwei Halbschalen waren.

Die Säulen sind insgesamt in einem sehr guten Zustand und sind auch bereits komplett entlackt.

Die gusseisernen Säulen sind 258 cm hoch. Der Durchmesser beträgt im unteren Bereich 14 cm und am Kapitell 19 cm. Der Innendurchmesser ist 9 cm. Der Preis bezieht sich auf alle 4 Säulen.

EUR 5800,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Riesige Industriescheinwerfer um 1930

Riesige Industriescheinwerfer um 1930

Artikelstatus

VL-300: Hersteller der Teile ist die Firma Siemens-Schuckertwerke (SSW), die im Jahr 1903 aus der Fusion von Teilen von Siemens & Halske und Schuckert & Co hervorging.

Die aktuell vier Scheinwerfer mit dem stolzen Durchmesser von einem halben Meter sind in einem sehr ordentlichen Zustand, alle mechanischen Teile sind funktionsfähig und vollständig, die Scheiben sind ungebrochen und das emaillierte Finish ist in einem guten Zustand, wenn auch einige kleinere Fehlstellen vorhanden sind.

Wir gehen aufgrund des Erhaltungszustandes aus, dass diese Lampen mindestens einmal sehr geschützt montiert waren, also unter Dach oder zumindest unter einem ordentlichen Vordach. Es sind kaum Rostspuren zu sehen, die auf regelmäßige Beregnung schließen lassen.

An die Elektrik wird man wohl Hand anlegen müssen, angesichts der heute vielfältig vorhandenen Leuchtmittel, bekommt man die Teile sicher wieder zum Strahlen.

Durchmesser der Leuchten 53 cm. Eine Lampe kostet

EUR 340,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Mächtige Säulen mit drei Meter Höhe

Mächtige Säulen mit drei Meter Höhe

Artikelstatus

SE-299: Aus einer Karlsruher Gießerei führte das Schicksal diese beiden Säulen zuerst einmal in die Schweiz, wo sie nicht nur die nach Eisen gierenden Kriege verpassten, sondern auch ansonsten kaum der Vernachlässigung ausgesetzt waren.

Die beiden Teile sind, man kann es kaum anders sagen, sehr, sehr schön und ebenso dick. Damit meinen wir nicht nur das technische Gewicht, sondern auch den ungewöhnlich großen Umfang, sowie die opulenten Ausformung der Säulen. Interessanterweise sind die Kapitelle eher klein und zierlich, aber dabei in keiner Weise unangemessen proportioniert.

Der Zustand der Säulen ist erstklassig.

Die gusseisernen Säulen haben eine Höhe von 304 cm. Der Durchmesser beträgt am Sockel 32 cm und in der Mitte 24 cm. Der Innendurchmesser beträgt 17 cm. Das Kapitell ist 36 x 36 cm groß. Der Preis ist Paarpreis.

EUR 6800,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

50er-Jahre Parkleuchte

50er-Jahre Parkleuchte

Artikelstatus

VL-299: Das war die Zeit, das Gröbste war vorbei, zumindest nach außen hin, es war wieder ein wenig Zeit zum Flanieren, Erholen, Sehen und Gesehen werden.

Die alte Parkbeleuchtung war über die Schrottschmelze in einen Panzer verwandelt worden, so mussten also neue Lampen her: Einfach, bescheiden, unauffällig, funktional und nicht an historische Vorbilder anknüpfend, egal, wie lange sie zurückliegen: Bitteschön, da steht sie.

Die Leuchte ist 120 cm hoch und kostet

EUR 320,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Eine Freiburger Rarität: Laterne und Ausleger

Eine Freiburger Rarität: Laterne und Ausleger

Artikelstatus

VL-297: Diese Lampe ist ein echtes "Bobbele", so heißen die in Freiburg Geborenen, sie hat zwar nicht in Freiburg das Licht erblickt, aber immerhin ihr ganzes bisheriges Leben lang dasselbe eben dort verstrahlt. Insofern dann doch ein typischer Freiburger: Zugezogen und dann freiwillig nicht mehr aus der Stadt zu bekommen.

Der Ausleger ist aus Gusseisen und in der Gestaltung geradezu eine Blaupause, der Lampe selbst fehlt eigentlich nur noch das Glas und ein wenig Elektrikergefummel, ersteres dürfte ein wenig Recherche und Geduld erfordern, der Elektriker wird gegebenenfalls mit gutem Zureden zu überzeugen sein.

Der Ausleger ist 100 cm tief und der Lampenaufsatz 83 cm hoch. Durchmesser des Kopfes 44 cm. Sie kostet

EUR 580,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Gusseisernes Wandbecken

Gusseisernes Wandbecken

Artikelstatus

PB-280: Als Einrichtung mit einem ungefragtem Bildungsauftrag versuchen wir ja zwischendurch immer einmal wieder unser Halb- und Dreiviertelwissen unter die Menschen zu bringen, hier ein neues Kapitell von "Wie sagen andere dazu".

Die Anderen sind unsere ehemaligen Herren in Wien, um den ja immer wichtigen Lokalbezug einmal herzustellen, schließlich war diese Stadt, wenn sie gerade nicht französisch besetzt war, 432 Jahre lang vorderösterreichisch. Und speziell in Wien heißen diese Wandbrunnen "Bassena" und wie Wikipedia meint: " ... ein üblicher Ausdruck für eine allgemein zugängliche Wasserstelle am Gang eines alten Mietshauses."

Dieses hier stammt aus den Nuller-Jahren des 20. Jahrhunderts, ist im Jugendstil gehalten und aus Gusseisen und gibt in keinerlei Hinsicht Anlass, über eine alternative Nutzung nachzudenken, es ist einfach in einem sehr schönen Zustand.

Das Becken mit der Wandschürze hat eine Gesamthöhe von 64 cm und eine Breite von 52 cm. Es ragt 27 cm heraus.

EUR 280,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Geländerstaketen aus Gusseisen

Geländerstaketen aus Gusseisen

Artikelstatus

NT-280: Mittelschwere gusseiserne Staketen, oben gerade, daher auch für ein Geländer nutzbar. Die Staketen werden unten mit einer Maschinenschraube durch eine Wange geschraubt, eine Rosette sorgt dabei für eine Vergrößerung der Auflagerfläche und damit auch für eine zusätzliche Abstützung.

Recht aufwendige Gussarbeit, wahrscheinlich aus den 1880er, 1890er Jahren, mit zeittypisch üppiger Ornamentierung, lieber ein Kringel zu viel als zu wenig.

Die Treppenstaketen sind 131 cm hoch. Der Stabdurchmesser beträgt 1,8 cm. Der Preis bezieht sich auf die gesamte Position.

EUR 2400,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Alte Wendeltreppe, nicht hoch aber dafür breit

Alte Wendeltreppe, nicht hoch aber dafür breit

Artikelstatus

NT-279: Sehr schöne Wendeltreppe, leider nicht raumhoch, aber dafür aber mit Tritten in einer Breite von knapp 80 cm ungewöhnlich gut und ohne Verrenkungen begehbar. Sehr schön ist das durchbrochene Flechtwerk der Setzstufen, das der ansonsten sehr strengen und geraden Form der Treppe einen leichten Ausgleich beifügt

Die Treppe ist bis zu dieser Höhe, samt selten anzutreffender Austrittsplattform und allen Geländerelementen, vollständig und einbaufertig. Eine sehr schöne Lösung für den Zugang zu einer Empore, Bühne oder Halbgeschoss, sei es im Wohnumfeld, Büro oder auch im Bereich der Gastronomie.

Die Treppe ist im gesamten 165 cm hoch und hat 10 Tritte inkl. einer Austrittsplatte. Tritthöhe ist 16,5 cm, Gesamtbreite 170 cm. sie kostet

EUR 2600,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Runde Fenstergewände

Runde Fenstergewände

Artikelstatus

QS-241: Niedlich kleine Fenstergewände aus einem sehr kräftigen roten Sandstein, von der Machart her sehen sie irgendwie sehr alt aus, eventuell frühes 18 Jhdt??

Eine Möglichkeit wäre, dass Gewände und Scharten Teil einer historisierenden »Fertigstellung« waren, wie beispielsweise der Kölner Dom, das Ulmer Münster oder auch, deutlich kleiner, die beiden verbliebenen mittelalterlichen Freiburger Stadttore, die beide erst Ende des 19. Jahrhunderts ihre oberen Stockwerke erhielten und damals übrigens auch noch opulenter ausgeschmückt waren, als sie es heute wieder sind.

Wie auch immer: Dieser Satz von fünf Fenstergewänden ist ungewöhnlich genug. Neben dem ursprünglichen Einsatz würden sie sich auch hervorragend als angeputze Wandnischen machen.

Auf diese Teile waren die Schlüsselscharten MS-931 gesetzt.

Die Sandsteingewände haben Größen von 65 x 72 cm bis 66 x 100 cm. Das Innenmaß der Fensteröffnung ist bei allen Fenstern gleich, 25 x 46 cm. Der umlaufende Rahmen ist jeweils 10 cm breit. Der Preis bezieht sich auf alle 5 Fenster.

EUR 2200,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Stabiles Ausgangsmaterial für zwei Gartentörchen

Stabiles Ausgangsmaterial für zwei Gartentörchen

Artikelstatus

TG-196: ... oder natürlich ein zweiflügeliges Tor. Sehr stabil ausgeführte Konstruktionen, die mit überschaubarem Aufwand in Drehflügel umgebaut werden können. Das Welldrahtgitter verleiht den Teilen eine hohe Dichtigkeit bei gleichzeitiger optischer Leichtigkeit.

Die Mischung aus traditionellen Schnörkeln und damals »modernem« Welldraht, unterstützt durch die ungewöhnlich schlicht-geometrischen Spitzen sind eine typische Melange einer Umbruchszeit, einerseits 19. Jahrhundert, andererseits drängen sich die industriell geformten Materialien auch optisch in den Vordergrund.

Ein Törchen hat eine Breite von 100 cm und eine Höhe von 133 cm. Ein Törchen kostet

EUR 380,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Stabiles Ausgangsmaterial für ein Jugendstilgartentörchen

Stabiles Ausgangsmaterial für ein Jugendstilgartentörchen

Artikelstatus

TG-195: Sehr schönes Zaunteil, das sich mit mittlerem Aufwand in ein Gartentörchen umbauen lässt.Das Zaunteil ist insgesamt eine sehr aufwendige und interessante Arbeit.

Die vertikalen Stäbe sind abwechselnd einmal in der Mitte, bzw. zweimal bei der Drittelung tordiert, die Enden der Stäbe sind jeweils gegenläufig abgewinkelt. Die Hespeneisen sind in drei Reihen jeweils durchgenietet.

Während die Schnörkel unten einfach und traditionell sind, wurde den Schnörkeln oben ein typische »jugendstiliger« Schwung mitgegeben.

Das Törchen hat eine Breite von 113 cm und eine Höhe von 133 cm. Es kostet

EUR 480,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Unsere besten Sprossenfenster

Unsere besten Sprossenfenster

Artikelstatus

FK-189: Ein Satz perfekt erhaltene Sprossenfenster der Zwischenkriegszeit im originalen Bestzustand, mit einer seltenen und sehr schönen Sprossenteilung und einem absolut brauchbaren Format, kurz und gut: Unsere Besten.

Wir haben keine Ahnung, wo diese Fenster eingebaut waren, aber benutzt wurden sie nur selten. Während man bei anderen Fenstern nicht nur Spuren von Wind und Wetter, sondern auch von Menschen und ihrer Benutzung der Fenster entdeckt, ist hier: Nichts.

Gut, die Farbe auf der Außenseite ist abgeblättert, aber selbst das ist mehr dem schlichten Verfall einer knapp 100 Jahre alten Farbe geschuldet, als einer klimatischen Exposition. Der Kitt hat sich an ein paar Stellen verabschiedet, aber auch das mehr, weil er das technische Ende seiner Haltbarkeit erreicht hat.

Sehr schön lässt sich der Erhaltungszustand des Holzes beispielsweise an der Schärfe der Kanten der Sprossen erkennen.

Die acht Sprossenfenster sind 100 cm breit und 140 cm hoch. Der Preis ist Stückpreis.

EUR 420,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Zweiflügelige Eisentüre mit Ecksprossen und Buntglas aus der Jahrhundertwende

Zweiflügelige Eisentüre mit Ecksprossen und Buntglas aus der Jahrhundertwende

Artikelstatus

ET-146: Wir hoffen, Sie haben keine Abneigung gegen blau ... das wäre bei dieser Tür allerdings auch das einzige echte Kaufhindernis, das wir bei diesem sehr raren Stück anführen möchten.

Nicht, dass der Zustand nicht besser sein könnte. Die beiden Fußbleche sind dort, wo man es erwarten kann, auch entsprechend angegriffen: unter den aufgesetzten Applikationen und am Übergang zu Rahmen. Die beiden Bleche auszutauschen ist möglich, aber unter Umständen auch verzichtbar, je nach dem wo die Tür wieder eingebaut wird. Und an dieser Stelle würde wir empfehlen auf das Verzichtbare auch wirklich zu verzichten.

Abseits dieser nicht ganz seltenen, sozusagen erwartbaren Schäden ist diese Tür aber ein echtes Schmückstück.

Die Proportion ist deutlich gestreckt, aber noch ein gutes Stück von übergestreckt entfernt. Die Aufteilung der jeweils zwei Seitenfriese pro Flügel in ein schmaleres Fries außen und ein breiteres innen ist ungewöhnlich und vermutlich keine Absicht, sondern eher ein Unfall, der Umstand, dass alle Gläser intakt sind noch mehr. Das Blau ist wie gesagt nicht jedermanns Sache, aber das Gleiche gilt ja auch für rot, gelb oder grün.

Die Türe ist 228 cm hoch und 116 cm breit. Sie kostet

EUR 2800,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Badewanne aus emailliertem Blech

Badewanne aus emailliertem Blech

Artikelstatus

PW-146: Das Leben ist ein Kompromiss ... zumindest für all diejenigen deren Ressourcen nicht kleiner als die Ideen oder Wünsche sind und daher immer auch den Aspekt Preis-Leistung-Verhältnis im Kopf haben.

Unter diesem Aspekt ist der Kauf der Wanne eine sichere Bank. Sie ist nicht besonders alt, so aus den 30er Jahren. Das Emaille ist unbeschädigt, aber nicht mehr ganz blütenrein.Einer der Vorteile zu den Wannen aus Gusseisen ist das geringe Gewicht, da gute Stück kann also bei schönem Wetter spontan in den Garten getragen werden.

Die Badewanne ist 163 cm lang, 67 cm breit und 60 cm hoch.

EUR 600,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Selten schöner Gartentisch mit interessanter Farbgestaltung

Selten schöner Gartentisch mit interessanter Farbgestaltung

Artikelstatus

MG-118: So eine Oberfläche lässt sich nur durch konsequente jahrelange Vernachlässigung jeglichen Metallschutzes erzeugen, die dazu führt, dass sich die eher fünf als vier Farbschichten unterschiedlich motiviert verabschieden.

Da wir dem zukünftigen Besitzer dieser farblichen Zerfallsorgie nicht vorgreifen wollten, was die Konservierung der Patina betrifft, haben wir praktisch nichts mit diesem Tisch gemacht, außer ihn ein wenig unter die Lupe zu nehmen und einmal grob zu reinigen.

Das Gestell des Tisches ist in einem sehr guten Zustand, die Platte hat dort, wo der Lack schon länger ab ist, eine stark pockennarbige Metalloberfläche, die allerdings noch dicht zu sein scheint.

Der Tisch ist 118 cm breit, 65 cm tief und 78 cm hoch. Er kostet

EUR 280,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Wunderschöne Terrazzospüle mit rundem Becken und Abtropffläche

Wunderschöne Terrazzospüle mit rundem Becken und Abtropffläche

Artikelstatus

RS-60: Bevor wir hier zu den technischen Einzelheiten kommen, wollen wir erst einmal unmissverständlich klar machen, dass wir diese Terrazzospüle ausgesprochen niedlich und wohlgeformt finden. Die recht bunte Körnung wirkt auf uns sehr attraktiv, das rundgeformte, eigentliche Becken ungewöhnlich ist eher selten zu finden und der umlaufenden Wulst ... eh klasse.

Bei diesem Becken hat sich das Bindemittel an der Oberfläche schon ein wenig verflüchtigt, so dass sie relativ uneben ist, die Natursteine sind noch da, der Zement dazwischen schon nicht mehr ganz vollständig, eine Bürste zur Reinigung sollten Sie im Budget auch auf jeden Fall einplanen.

Soweit so erwartbar, aber nun kommt noch etwas, mit dem wir es eher selten zu tun haben: Pfusch am Betonbau. An kaum einer Stelle lässt sich Pfusch auf kurze und mittlere Sicht so gut verstecken. Fehlende Stäbe und Matten, zu geringer Abstand der Eisendrähte von der Außenseite, falsch geführte Eisen, unzulänglich verdichteter Beton, schnell passiert und wenn dann mal ein paar Kubikmeter Beton vergossen sind ... sieht man die nächsten Jahre erst einmal nichts mehr. Bis dann ein Mensch in orange auftaucht und ein 60er-Schild an der Autobahn aufstellt.

Zum Glück sprechen wir hier nicht über eine von Tausenden sanierungsbedürftiger Brücken in diesem Land, sondern nur über diesen Spülstein aus Terrazzo, aber im Prinzip ist hier genau das Gleiche passiert.

Auch ein Terrazzobecken hat, nicht anders als die Brücke, eine Armierung aus Stahl, die die Zugkräfte im Bauteil übernimmt und abträgt. Die Armierung des Beckens hatte an der Unterseite nur eine unzureichende Überdeckung, "zog" daher Wasser, fing an zu rosten und sprengte durch die damit verbundene Volumenzunahme den Beton, in diesem Fall den Terrazzo, ab.

Der Schaden ist nicht kritisch und relativ leicht oberflächlich zu reparieren. Da man am Ablauf vermutlich eh noch ein wenig basteln muss, um einen Siphon anzuschließen, lässt sich die oberflächliche Betonsanierung auf Spülenniveau dabei gleich miterledigen, das Teil muss ja praktisch nur sich selbst zusammenhalten.

Die Spüle ist 90 cm breit und 50 cm tief. die Höhe beträgt 15 cm. Der Durchmesser des Beckens ist 37 cm. Sie kostet

EUR 520,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Historische Originale von 1700 bis 1930

Produziert von Thomas Borghoff, Datenbank von Silvan Rehberger