Florian Langenbeck Historische Türen

MO-1527 Position Tischplatten als Blickfang zur Leihe

Artikelstatus Ein historischer Baustoff oder antikes Bauelement von Florian Langenbeck Historische Baustoffe, Freiburg

Nr. MO-1527

Schnelle Umdekorierung

Sie brauchen oder wünschen eine schnelle optische Veränderung Ihrer Gastronomie oder Ihres Ladengeschäftes? Wir haben über die Jahre unsere dekorativsten Tischplatten gesammelt und bieten Ihnen nun die Position zur Leihe an. Der Deal wäre: Sie bekommen die Platten gratis für einen bestimmten Zeitraum, sagen wir sechs Monate. Als Gegenleistung machen kleine Magnetschildchen auf den Tafeln Werbung für uns, das ist alles . . .

Alle Platten sind auf der Rückseite mit Holzklötzen zur einfachen Befestigung oder Aufhängung versehen. Wir liefern die ganze Position in einer stabilen Mehrwegverpackung per Spedition, nach dem Ende der Leihfrist, lassen wir die wieder eingepackten Tischplatten wieder von der Spedition abholen. Sie müssten nur den Hin und Rücktransport bezahlen.

Beschreibung

Gewordene Oberflächen verschiedener Tischplatten aus Eisenblech, historisch in unterschiedlichen Farben gestrichen, abgewittert und wieder frisch gestrichen, so dass je nach Platte zwei, drei oder mehr verschiedene Farbschichten entstanden. Die fertig zugerichtete Platte wird dann noch einmal gereinigt und die Oberfläche anschließend bröselsicher mit Klarlack fixiert.

Wir verleihen die bunten Tischplatten als Blickfang für Schaufenster, Gastronomiebetriebe oder jeden anderen, der gerne für sein Publikum Abwechslung an der Wand hätte. Eine Leihgebühr fällt nicht an, sie müssten lediglich 300.-EUR für den Hin und Rücktransport übernehmen.

EUR 0,00 *

Transportkosten: auf Anfrage.

Falls Sie diesen Artikel bestellen möchten, schicken Sie uns bitte eine E-Mail mit Ihrer Rechnungsadresse, der Lieferadresse (falls abweichend) und einer Mobilnummer für den Spediteur.

Selbstverständlich können Sie den Artikel auch direkt bei uns in Freiburg abholen.

* inkl. der jeweils geltenden Mehrwertsteuer und zzgl. Versandkosten.

Historische Originale von 1700 bis 1930

Produziert von Thomas Borghoff, Datenbank von Silvan Rehberger