English

Français

Deutsch

Florian Langenbeck Historische Türen

QS-241 Runde Fenstergewände

Artikelstatus Ein historischer Baustoff oder antikes Bauelement von Florian Langenbeck Historische Baustoffe, Freiburg

Nr. QS-241

Niedlich kleine Fenstergewände aus einem sehr kräftigen roten Sandstein, von der Machart her sehen sie irgendwie sehr alt aus, eventuell frühes 18 Jhdt??

Eine Möglichkeit wäre, dass Gewände und Scharten Teil einer historisierenden »Fertigstellung« waren, wie beispielsweise der Kölner Dom, das Ulmer Münster oder auch, deutlich kleiner, die beiden verbliebenen mittelalterlichen Freiburger Stadttore, die beide erst Ende des 19. Jahrhunderts ihre oberen Stockwerke erhielten und damals übrigens auch noch opulenter ausgeschmückt waren, als sie es heute wieder sind.

Wie auch immer: Dieser Satz von fünf Fenstergewänden ist ungewöhnlich genug. Neben dem ursprünglichen Einsatz würden sie sich auch hervorragend als angeputze Wandnischen machen.

Auf diese Teile waren die Schlüsselscharten MS-931 gesetzt.

Die Sandsteingewände haben Größen von 65 x 72 cm bis 66 x 100 cm. Das Innenmaß der Fensteröffnung ist bei allen Fenstern gleich, 25 x 46 cm. Der umlaufende Rahmen ist jeweils 10 cm breit. Der Preis bezieht sich auf alle 5 Fenster.

EUR 2200,00 inkl. 19% MwSt.

Historische Originale von 1700 bis 1930

Produziert von Thomas Borghoff, Datenbank von Silvan Rehberger