Florian Langenbeck Historische Türen

PB-312 Schneid- und Waschplatz

Artikelstatus Ein historischer Baustoff oder antikes Bauelement von Florian Langenbeck Historische Baustoffe, Freiburg

Nr. PB-312

Typische Waschbecken aus einem Friseurgeschäft ohne die üblicherweise anmontierten Unterschränke. Ein bisschen tricky könnte das Füllen der beiden Armaturlöcher werden. Eines der beiden Löcher, vermutlich eher das seitliche Loch, wird zur Aufnahme einer Einlocharmatur genutzt, das andere wird mit einem Blindstopfen abgedeckt und verschlossen.

Die Becken eigenen sich zur Wandmontage auf einfachen Konsolen, die Unterseite weist aber auch genügen Befestigungspunkte auf, um sie auf einen geschlossenen Unterschrank zu montieren.

Dieses Friseurwaschbecken hat eine Breite von 120 cm, die Tiefe ist 56, bzw. 36 cm und die Höhe beträgt 9 cm. Der Preis beträgt

EUR 320,00 *

Transportkosten: auf Anfrage.

Falls Sie diesen Artikel bestellen möchten, schicken Sie uns bitte eine E-Mail mit Ihrer Rechnungsadresse, der Lieferadresse (falls abweichend) und einer Mobilnummer für den Spediteur.

Selbstverständlich können Sie den Artikel auch direkt bei uns in Freiburg abholen.

* inkl. der jeweils geltenden Mehrwertsteuer und zzgl. Versandkosten.

Historische Originale von 1700 bis 1930

Produziert von Thomas Borghoff, Datenbank von Silvan Rehberger