Florian Langenbeck Historische Türen

EK-92 Seltenes Eisenfenster aus dem Art déco um 1920

Artikelstatus Ein historischer Baustoff oder antikes Bauelement von Florian Langenbeck Historische Baustoffe, Freiburg

Nr. EK-92

Seltenes Eisenfenster mit schöner Patina aus dem Art déco mit ausgesprochen schlanken Profilen und einer durch und durch ungewöhnlichen und aufwendig herzustellenden Gestaltung.

Besonders gut gefällt uns die nicht vollständige Symmetrie der Sprossen, die dem Teil noch etwas mehr Spannung verleihen, die die Grundspannung durch die konkaven Diaginalsprossen noch einmal erhöht.

Ein wirklich niedliches Detail ist die Rosette aus geprägtem Glas in der Mitte, die dann auch noch einmal mit einer Bleifassung unterteilt ist. Dass das Teil nicht ganz "korrekt" ausgerichtet montiert ist, gibt dann ein Zehntel Abzug in der B-Note, aber eine 9,9 ist ja insgesamt auch nicht schlecht.

Das Eisenfenster ist 124 cm hoch und 103 cm breit. Es kostet

EUR 480,00 *

Transportkosten: auf Anfrage.

Falls Sie diesen Artikel bestellen möchten, schicken Sie uns bitte eine E-Mail mit Ihrer Rechnungsadresse, der Lieferadresse (falls abweichend) und einer Mobilnummer für den Spediteur.

Selbstverständlich können Sie den Artikel auch direkt bei uns in Freiburg abholen.

* inkl. der jeweils geltenden Mehrwertsteuer und zzgl. Versandkosten.

Historische Originale von 1700 bis 1930

Produziert von Thomas Borghoff, Datenbank von Silvan Rehberger