English

Français

Deutsch

Florian Langenbeck Historische Türen

Große Bilder Listenansicht Kleine Bilder

Skurriles, Seltenes, Zweckfreies, Dekoratives und all das was sonst nirgends reinpaßt.

Großer Torbogen

Großer Torbogen

Artikelstatus

MS-912:

Der Torrahmen ist innen 310 cm breit und 260 cm hoch. Die maximale Breite des Balkens beträgt 435 cm, sein Querschnitt 28 x 28 cm. Die Pfosten haben einen Querschnitt von 28 x 35 cm.

EUR 2600,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Französische schmale Eichentüren mit Rahmen

Französische schmale Eichentüren mit Rahmen

Artikelstatus

MS-911:

Die zwei schmalen Türen sind 58 cm x 180 cm groß. Das Rahmenmaß ist 82 cm x 230 cm. Der Preis ist Stückpreis.

EUR 1200,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Heizkörperverkleidung

Heizkörperverkleidung

Artikelstatus

MS-910:

Das Lochblechgitter ist 100 cm breit und 200 cm hoch.

EUR 380,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Gefängnistür

Gefängnistür

Artikelstatus

MS-875:

Die Gefängnistür ist 65 cm breit und 185 cm hoch. Die Stärke beträgt 5,5 cm.

EUR 1200,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Gussformen für Buchstaben

Gussformen für Buchstaben

Artikelstatus

MS-865:

EUR 1500,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Formen für Buchstaben

Formen für Buchstaben

Artikelstatus

MS-846:

Die Großbuchstaben sind 35 cm hoch, die Kleinbuchstaben 25 cm.

EUR 1500,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Werbebuchstaben aus Zement

Werbebuchstaben aus Zement

Artikelstatus

MS-845:

EUR 1200,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Schuppenfalzziegel

Schuppenfalzziegel

Artikelstatus

MS-842:

Es sind 1500 Stück auf Lager. Der Preis ist Stückpreis.

EUR 1,80 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Zementbuchstaben

Zementbuchstaben

Artikelstatus

MS-839:

Diese Serie besteht nur aus Buchstaben und hat keine Formen dazu. Die Höhe der Buchstaben beträgt 21 cm.

EUR 1800,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Zementbuchstaben mit Formen

Zementbuchstaben mit Formen

Artikelstatus

MS-838:

Die Buchstaben haben eine Höhe von 50 cm.

EUR 1200,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Glasstäbchen aus einer Perlenfabrik

Glasstäbchen aus einer Perlenfabrik

Artikelstatus

MS-823:

Die Stäbchen stammen aus Gablonz. Der Preis bezieht sich auf die gesamte Position.

EUR 200,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Zigarettenautomat

Zigarettenautomat

Artikelstatus

MS-813:

Der Zigarettenautomat hat eine Breite von 90 cm und eine Höhe von 120 cm.

EUR 280,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Rollläden um 1900

Rollläden um 1900

Artikelstatus

MS-812:

Die Rollläden sind zwischen 105 cm und 190 cm breit. Der Preis bezieht sich auf alle vier Rolläden.

EUR 680,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Schuhmacherpresse

Schuhmacherpresse

Artikelstatus

MS-793:

EUR 80,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Schöner, dekorativer Holz Zierrat

Schöner, dekorativer Holz Zierrat

Artikelstatus

MS-756: Zwei Stücke sind 140 cm x 45 cm, ein Teil ist 300 cm x 12 cm und zwei kurze Teile mit ca. 100 cm Länge und 12 cm breite. Das Konvolut kostet

Es sind 5 Holzteile vorhanden. 2 Teile haben die Maße 45 cm x 145 cm, 1 langes Teil ist 12 cm x 300 cm groß und 2 kürzere Teile 12 cm x 120 cm.

EUR 280,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Regionalschilder in Blau

Regionalschilder in Blau

Artikelstatus

MS-750: Es gibt jetzt verschiedene Ansätze sich der regionalen Quelle dieser Schilder zu nähern, der allereinfachste wäre, den Ernst Eisenlohr zu googeln, nicht wesentlich komplizierter sind die diversen -les, auch für die Vogesenstraße braucht es hoffentlich noch keine Telefonjoker, für die Blauenstraße schon eher.

Wilhelm, nun ja, wer will ihn - außer als Straße - noch haben, dachte man zumindest einhellig bis vor ein paar Monaten. Von eindeutig regionaler Bedeutung sind da dann schon die Luise und vor allem die Hilda, letztere gerade, aber nicht nur, als Namensgeberin der Hildabrödle zumindest regional wortwörtlich in aller Munde. Lecker.

Die erstere war eine preußische Prinzessin und spätere Schwiegermutter der letzteren, beide haben sie im 19. Jahrhundert ins Großherzoglich-badische Haus eingeheiratet. Der Ehemann der Hilda, ein Friedrich ist auch zu finden, wobei das Schild nun 1 oder 2 gedenkt, schwer zu entscheiden ist, der Karl wiederum, ein Karl Friedrich, könnte dann Groß- respektive Urgroßvater der beiden Friedrichs gewesen sein. Am Ende war es aber vielleicht auch Friedrich 3, von der Größenordnung her ein Urgroßneffe der Luise und von einer ganz anderen Baustelle.

Alle anderen Schilder könnten dann auch in Hinterposemuckel ein Hauseck geziert haben, solange es dort ein Schloss, einen Berg, diverse Täler, ein paar Bäume oder einen Schwarzen Wald gibt.

Es gibt die Schilder in zwei Qualitäten, einmal gewölbt oder bombiert, um die Weiterbildung vom historischen ins technische zu verlegen, einmal flach, immer emailliert. Erstere, die bombierten, sind die Älteren und Wertigeren, letztere, die flachen, oft auch an den Ecklöchern stärker gerosteten.

Die Schilder sind alle 15 cm hoch und variieren in der Länge zwischen 95 und 50 cm.

EUR 40,00 - 80,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Solitäre Schüttelbretter

Solitäre Schüttelbretter

Artikelstatus

MS-749: Auch diese beiden treten zwar als Paar auf, sind aber, anders als die üblichen Bretter, nicht mit einem Scharnier am Kopf verbunden. Und sie sind auch ziemlich groß, insgesamt sehr schönes Bastelmaterial, schöner Ausgangspunkt für Regale oder andere Aufbewahrungslösungen, es müssen ja nicht immer Schampusflaschen sein ...

Die Bretter sind 190 cm hoch und 20 cm breit. Die Eiche ist 4,5 cm stark. Der Preis ist Stückpreis.

EUR 220,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Schwengelpumpe

Schwengelpumpe

Artikelstatus

MS-739:

Die Höhe der Schwengelpumpe beträgt 118 cm.

EUR 380,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Langenbecks Thekla

Langenbecks Thekla

Artikelstatus

MS-736: So kann's gehen, einmal nicht aufgepasst und die Thekla ist über dem Willi und nirgends eine Maja in Sicht ... aber gemach, gemach, Gift transportiert dieses Exemplar keines.

Die eigentliche Gefahr geht auch nicht von den sechs ziemlich gefährlich wirkenden Spießen aus, von ihnen erfasst zu werden ist beim Manipulieren der Heuzange eher schwierig, sehr leicht jedoch verklemmt man sich einen oder mehrere Finger im Haltemechanismus, weshalb die sicherste Art im Umgang mit diesem speziellen Greifer ist, ihn an den Zinken zu packen, sagt ja schon die Redensart, ungefähr.

Die Spinne ist so wie abgebildet 136 cm breit, 92 cm hoch und 54 cm tief. Ohne Haare aber funktionsfähig kostet sie

EUR 160,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Zwei Steinschätzchen aus hellem Sandstein

Zwei Steinschätzchen aus hellem Sandstein

Artikelstatus

MS-732: Zur erfrischenden Abwechslung einmal nicht in rot, sondern in einem äußerst charmanten ins Hellgraue wechselndem Cremeton gehalten, der Stein selbst von ungeheuer gleichmäßiger und feiner Körnung, die eingeschlossenen Farbeinschlüssen wirken weniger wie Schichtungen, sondern vielmehr wie ruhig leuchtende Flammenzungen. Trotz der teilweise vorhandenen Schäden im Kopfbereich werden die beiden Schätzchen eine nachhaltige Wirkung entfalten. Für die Restaurierung der Schäden liegt uns ein Angebot ihn Höhe von EUR 800 vor, unserer Erfahrung nach wird das Ergebnis irgendwo zwischen ziemlich gut und ziemlich perfekt liegen.

Die Höhe der beiden Steinsäulen beträgt jeweils 350 cm. Unten haben die Säulen einen Durchmesser von jeweils 60 cm, oben unterhalb des Ringes beträgt der Durchmesser jeweils 48 cm und am Ring jeweils 56 cm. Der Preis ist Paarpreis.

EUR 3600,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Zaunstaketen als Pflanzstöcke

Zaunstaketen als Pflanzstöcke

Artikelstatus

MS-719: Wir waren es nicht, so viel gleich vorweg, nicht, dass wir am Ende nicht auch zu gleichen Schluss gekommen wären, ein unrettbarer Zaun mit intakten vertikalen Stäben, da sind natürlich die Stäbe das eigentlich wertvolle, aber ob wir uns selbst der hochnotpeinlichen Tätigkeit des »Entstabens« unterworfen hätten ... wir wagen es zu bezweifeln.

So hat es ein anderer getan und das auch noch beneidenswert sorgfältig und ohne die Stäbe dabei mit Ausrutschern des Trennschleifers zu übersähen. Wir haben die Position sehr gerne entdeckt und bieten die früher einmal abwechselnd lang/kurz angeordneten Stäbe nun einzeln als Pflanzstab, Dekorationsobjekte oder allgemeine Bastelgrundlage an.

Die langen Staketen sind 125 cm lang. Der Preis ist Stückpreis.

EUR 25,00 inkl. 19% MwSt.

Die kurzen Stäbe sind 80 cm lang. Der Preis bezieht sich auf ein Stück.

EUR 15,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Kleine Dachpfannen

Kleine Dachpfannen

Artikelstatus

MS-687: Niedlich ist eigentlich ein Ausdruck, der normalerweise nicht einmal uns im Zusammenhang mit Dachpfannen in den Sinn kommt. Wenn es dann doch einmal passiert, dürfen Sie dies gerne als Hinweis darauf gelten lassen, dass diese Pfännlein schon etwas besonderes darstellen.

Es ist nicht nur das kleine Format, sondern auch die sehr kleinteilig wirkende Optik, die diese Dachziegel so außergewöhnlich machen. Die technische Seite der Dachziegel ist aus unserer Sicht auch ohne Tadel. Bei Dachziegel gibt es ein ausgesprochen klares Qualitätskriterium: Die Guten kommen durch.

Es handelt sich bei diesen Ziegeln übrigens um den »Großen Schuppenfalzziegel Z2« der Ziegelwerke Ludwigsburg, wie dieser Katalog aus der frühen Weimarer Zeit unserer Einschätzung nach hinreichend gut belegt:

http://dachziegelarchiv.de[...]

Die Dachpfannen haben eine Breite - ohne Falz - von 18 cm und eine Länge von 34 cm. Es sind 3500 Stück zu haben. Der Preis ist Stückpreis.

EUR 1,40 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Schwere gusseiserne Sockel

Schwere gusseiserne Sockel

Artikelstatus

MS-652: Ob das nun unbedingt Sockel im eigentlichen Sinne des Wortes waren ... eher nicht. Irgendwie ist da ein wenig zu viel Firlefanz eingebaut, der nicht so recht zur eher simplen Funktion Sockel passen will ... wie dem auch sei: Für einen Kundenstopper oder ein »Herzlich Willkommen«-Schild ergäben diese beiden Teile allemal einen schönen Sockel, zur Not auch festschraubbar.

Die gusseisernen Rosetten haben einen Außendurchmesser von 38 cm, das Loch hat einen Innendurchmesser von 4,5 cm. Die Höhe beträgt 12 cm. Der Preis ist Stückpreis.

EUR 280,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Interessantes Gerät mit vage erkennbarer Funktion

Interessantes Gerät mit vage erkennbarer Funktion

Artikelstatus

MS-641: Kopfkratz. Spontaner erste Gedanke: Irgendwas mit Seilerei. Aber nein, es dreht sich nichts. Das Drücken des Hebels drückt wiederum den Konus nach vorne, der die drei herausragenden Backen sich öffnen lässt. Da wird dann etwas eingespannt, was dann aber eher geschoben als gezogen wird, der Stempel enthält zudem noch eine Vertiefung, die auch eine Zentrierbohrung sein könnte.

Am Anfang liegt das Etwas noch in den fünf auf der Kette befestigten Spangen, die dann mit zunehmendem Vorschub auf der Unterseite verschwinden, während das Eingespannte dann links in einer Maschine verschwindet. Wo was auch immer damit angestellt wird.

DAS würde uns natürlich interessieren. Was das für ein Etwas und für eine Maschine war, die mit diesem Teil gefüttert wurde.

Das Gerät kostet

EUR 300,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Eichenkonsolen für einen Kamin

Eichenkonsolen für einen Kamin

Artikelstatus

MS-627:

Die Holzkonsolen sind 88 cm lang und haben einen Querschnitt von 13 x 26 cm. Der Preis ist Paarpreis.

EUR 240,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Weinumranktes Wirtshausschild, Prädikat »nett«, ergäbe auch eine schöne Magnetwand

Weinumranktes Wirtshausschild, Prädikat »nett«, ergäbe auch eine schöne Magnetwand

Artikelstatus

MS-625: Weinumranktes Wirtshausschild, Prädikat »nett«, ergäbe auch eine schöne Magnetwand, was sich ja auch nicht direkt ausschließt.

Das Schild ist immerhin 120 cm breit und 85 cm hoch.

EUR 580,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Eckenschoner

Eckenschoner

Artikelstatus

MS-621:

Die Holzprofile sind 170 cm hoch, die Seiten sind 6 x 6 cm breit. Der Preis bezieht sich auf ein Stück.

EUR 30,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Kantenschoner für Mauerecken

Kantenschoner für Mauerecken

Artikelstatus

MS-619: Üblicherweise schont man die Kanten ja mit etwas Hartem, unnachgiebigen vor noch härteren und unnachgiebigeren Gegenständen, so schützte der Radabweiser vor der Begegnung der Mauer mit eisenbeschlagenen Holzrädern oder den Achszapfen oder der eingelegte Metallwinkel den Putz vor allem Möglichen. Bei diesen Holzprofilen ging es vermutlich viel eher darum, das Weiche, also den Menschen, vor dem Harten, also der scharfkantigen Mauerecke zu schonen.

In diesem Sinne lassen sich diese Teile natürlich auch zukünftig wieder einsetzen, alternativ wäre beispeilsweise auch eine Verwendung als vordere Abstützung wandmontierter Regalbretter denkbar.

Die vorderen schlichten hellen Holzwinkel sind 160 cm hoch und haben eine Breite von 7 x 7 cm. Der Preis ist Stückpreis.

EUR 25,00 inkl. 19% MwSt.

Die hinteren beigefarbenen Holzprofile mit der Spitze haben eine Höhe von 200 cm und sind 5 x 5 cm breit. Der Preis bezieht sich auf ein Stück.

EUR 40,00 inkl. 19% MwSt.

Die hinteren braunen Holzprofile mit der Spitze haben eine schöne Patina. Sie sind ebenfalls 200 cm hoch und 5 x5 cm breit. Stückpreis.

EUR 60,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Ladenschild - Nasenschild

Ladenschild - Nasenschild

Artikelstatus

MS-598: Das Schöne an dem Job als Hilfsschreiber hier ist, dass man immer wieder Neues lernt. So wie in diesem Fall die korrekte Bezeichnung für diese Art Schild, das nicht Ladenschild, sonder Nasenschild geheißen wird. Nase, weil wie eine Nase aus dem Gesicht des Hauses, der Fassade herausragend. Wie gesagt, man lernt die aus.

Das Nasenschild des Schuhmachers Michael Ehrbacher hat noch die originale Lackierung, die mittlerweile lederartig narbig sich zusammengezogen hat.

Das Schild ist 29 cm x 48 cm groß, die Aufhängung 22 cm lang.

EUR 250,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Fensterkörbe aus England

Fensterkörbe aus England

Artikelstatus

MS-579: Als Bub vom Lande denkt man beim Anblick dieser Viertelkörbe zuerst an eine Futterkrippe für Rauhfutter ... zumindest ging es dem Schreiber so, als er diesen Stapel Gitter sah, die irgendwo in England auf einem Balkenstapel auf einem Container relativ abenteuerlich abgelegt waren ... Tatsächlich waren diese Gitter an einem »Convent« vor und unterhalb von Fenstern angebracht ... so zumindest die Aussage des Engländers, der dann noch ein paar Bemerkungen über die einsitzenden Nonnen machte, die wir natürlich gleich wieder vergessen haben und daher hier nicht wiedergeben können ...

Wie dem auch sei, in Ermangelung eines Frauenklosters vermuten wir einmal, dass diese Teile wunderbare Rankhilfen und Gefäßhalter im Außenbereich, bzw. zusammen mit Holz- oder Glasplatten Ablagen im Innenbereich geben werden ... die Variante als Fußball- oder Eishockeytore, nun ja, kann man, muss man aber nicht ...

Die Gitter sind 78 cm breit und 30 cm auf 45 cm in der Ausladung. Die Maße sind ca. Maße weil es leichte Unterschiede gibt. Der Preis ist Stückpreis.

EUR 220,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Kleine Konsolen

Kleine Konsolen

Artikelstatus

MS-576: Geschwungene Konsolen aus Schmiedeeisen.

Die Konsolen haben eine Breite von 24 cm und eine Länge von 58 cm. Der Preis ist Stückpreis.

EUR 140,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Witzige Zaunpfosten

Witzige Zaunpfosten

Artikelstatus

MS-560: So ganz auschließen möchten wir nicht, dass sich an diesen beiden Teilen noch einmal ein Tor abringen ließe, verdient hätten sie es ja, aber sicherheitshalber wohl eher ein Garten- als ein Einfahrtstor und insgesamt eher nicht. Die beiden Teile sind geschweißt und nicht genietet, die zeitliche Einordnung daher nicht ganz trivial, unsere Tendenz: Frühe Nachkriegszeit.

Die Pfosten können als Blickfang einer Einfahrt dienen, als Rankhilfe zweckentfremdet werden oder aber auch als Lampen, zwei schöne opake Glas- oder Acrylzylinder voll mit LEDs, bis das fertig ist wird es sicherlich ein wenig Gefummel und die eine oder andere Verdammung des Ideengebers geben, aber das Ergebnis dann ... sicherlich eher spektakulär als lau.

Die Zaunpfosten sind insgesamt 200 cm hoch. Der Querschnitt ist 27 x 27 cm. Der Preis ist Paarpreis.

EUR 380,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Aufwendig geschmiedetes Grabkreuz

Aufwendig geschmiedetes Grabkreuz

Artikelstatus

MS-526: Auch wenn man auf den Lateinuntericht verzichten musste und daher auf immer des Denkens nur halbmächtig bleiben wird, mit ein wenig Google und der Erinnerung an die von Langeweile geprägten Kindheitsstunden und das Blättern im Magnificat wird dann am Ende dann doch wieder ein Schuh daraus. Und damit die zwei oder drei anderen Denkarmen unter der geneigten Leserschaft nicht auch noch selbst die Verdummungsmaschine ihrer Wahl bemühen müssen: Matthäus 19,6: »Was aber Gott verbunden hat, das darf der Mensch nicht trennen« oder zumindest der erste Teil davon.

Zur Unterstreichung dieses Anspruches wurde dann bei der Ausfertigung sehr daraus geachtet, dass hier viel miteinander verbunden ist, das Herz darf bei aller Regelorientierheit dann aber auch nicht fehlen, die Ringe in den Ringen, und insgesamt erwächst aus dem Kreuz auch ein nicht unerheblicher Stolz auf das Geleistete, Erlebte und am Ende vielleicht auch einmal Erduldete.

Das schmiedeeiserne Kreuz ist 110 cm breit und 165 cm hoch.

EUR 480,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Renault Fregatte

Renault Fregatte

Artikelstatus

MS-514: In diesem Fall hier handelt es sich um eine von ungefähr 160.000 produierten Exemplares einer »Renault Frégate«, Baujahr 54. Allerdings um eines in einem Oberflächenzustand, den wir als feuchten Traum eines Rost- und Farbpatina-Erotomanen bezeichnen würden. Wir bekennen uns hiermit offiziell zu dieser Leidenschaft.

Daher wollen wir Ihnen auch davon erzählen, wie unser Traum weitergeht. Wir träumen davon, einmal mit diesem Fahrzeug zu fahren. Mit dieser Oberfläche, samt Flechtenbewuchs. Was kaputt ist soll wieder repariert sein, es soll alles funktionieren und der strenge Herr vom TÜV soll sein Gesicht verziehen, aber den Stempel aufs Papier drücken.

Papiere sind vorhanden, aktuell steht die Frégate aufgebockt bei uns vor dem Laden und kann gerne besichtigt werden.

Renault Frégate bei Wikipedia

Bildersuche Renault Frégate bei Google Das Auto Dieser in diesem kubanische Zustand kostet

EUR 1500,00 inkl. 19% MwSt.

Zum Artikel

Historische Originale von 1700 bis 1930

Produziert von Thomas Borghoff, Datenbank von Silvan Rehberger