English

Français

Deutsch

Florian Langenbeck Historische Türen

QS-238 Sockelsteine aus Sandstein

Artikelstatus Ein historischer Baustoff oder antikes Bauelement von Florian Langenbeck Historische Baustoffe, Freiburg

Nr. QS-238

Diese wunderbaren Teile waren einige Wochen bei uns mit grauenhaft schlechten Bildern, sozusagen in Whatsapp-Qualität, online. Mittlerweile hat der Kollege es dann tatsächlich geschafft, die Bilder auch per E-Mail aus dem Smartphone in unseren Rechner zu zaubern. Puh.

Die Steine sind hammerrecht mit einheitlichem Querschnitt von 32 x 32 cm für ein Quadermauerwerk behauen und ergeben zusammen etwa 25 qm Mauerfläche. Der Zustand der Steine ist sehr gut, sie sind weitgehend unbeschädigt und nur sehr wenig mit Mörtelresten behaftet.

Die Steine ergeben wieder einen wunderbaren Sockel oder natürlich auch eine sehr schöne Mauer, Ihrem Garten- und Lanschaftsbauer werden ganz schnell sehr viele schöne Dinge einfallen, die man schon immer mal umsetzen wollte.

Bitte beachten Sie noch folgendes: Die Steine sind auf einer bunten Mischung von Paletten gelagert die zwischen 90 x 125 und 110 x 125 cm groß sind. Die Steine stehen auch grundsätzlich über und es sind auch zuviele von ihnen auf einer Palette, die gerne auch einmal über 800 kg wiegen kann.

Die Stein sind alle 32 x 32 cm im Querschnitt und zwischen 56 cm bis 100 cm lang. Es gibt 20 Paletten und das Volumen einer Palette ergibt ca. 6 lfm Steine, die Position kostet

EUR 8000,00 inkl. 19% MwSt.

Historische Originale von 1700 bis 1930

Produziert von Thomas Borghoff, Datenbank von Silvan Rehberger