English

Français

Deutsch

Florian Langenbeck Historische Türen

QF-369 Tonbodenplatten mit Rußspuren

Artikelstatus Ein historischer Baustoff oder antikes Bauelement von Florian Langenbeck Historische Baustoffe, Freiburg

Nr. QF-369

Brandschutzplatten mit Rußspuren sind dann schon ein wenig skurril ... wir gehen auch nicht unbedingt davon aus, dass es da gebrannt hat, aber wo Ruß ist nur selten kein Feuer gewesen. Die Platten lagen üblicherweise auf der obersten Geschossdecke von Häusern im 18. und 19. Jahrhundert und sollten ein Überspringen eine Brandes vom Dachbereich in das eigenliche Haus verhindern.

Die endgültige Optik hängt nun nur noch von der Reinigungsprozedur ab und kann zwischen den beiden gezeigten Extremen angesiedelt werden. Wesentlich sauberer als gezeigt, werden wir das nicht hinbekommen, eine leichte schwarze Optik wird auf jeden Fall bleiben und das finden wir gut so.

Die Platten sind 27 cm x 16 cm x 4 cm. Der Preis bezieht sich auf 1 Quadratmeter im ungereinigten Zustand.

EUR 58,00 inkl. 19% MwSt.

Im gereinigten Zustand kostet 1 Quadratmeter

EUR 68,00 inkl. 19% MwSt.

Historische Originale von 1700 bis 1930

Produziert von Thomas Borghoff, Datenbank von Silvan Rehberger