English

Français

Deutsch

Florian Langenbeck Historische Türen

MS-920 Treppenelemente werden Regale

Artikelstatus Ein historischer Baustoff oder antikes Bauelement von Florian Langenbeck Historische Baustoffe, Freiburg

Nr. MS-920

Diese Stufen waren einmal mit Holzbohlen belegt und zwischen Seitenwangen aus Stahl befestigt. Nachdem sich niemand für die ganze Treppe erwärmen konnte, sie war zwar sehr hübsch, aber insgesamt mehr so eine Art Projekt als eine Sofort-Lösung, bieten wir die Stufen nun zur Umnutzung an.

Aufgeteilt in Drillinge können die Teile als gestufte Präsentationsfläche in einem Ladengeschäft dienen. Als Einzelstufen könnten Sie auch sehr interessante Regale ergeben, sei es im Hochformat oder auch mit der langen Ausladung. Durch den Rahmen aus Flachstahl und die seitlichen Bleche sind die Einzelelemente auch stabil genug für höhere Regallasten, das "Übliche" wird eh keine Probleme bereiten.

Insgesamt eine sehr schöne Rohware für einen Eisen-Enthusiasten mit Hang zur Rostpatina.

Die Trittstufe ist 19 cm hoch, die Setzstufe hat eine Tiefe von 30 cm. Ein dreistufige Element ist 140 cm breit und kostet

EUR 420,00 inkl. 19% MwSt.

Historische Originale von 1700 bis 1930

Produziert von Thomas Borghoff, Datenbank von Silvan Rehberger