Florian Langenbeck Historische Türen

TF-536 Vier Gitter als Hochbeeteinfassung oder was?

Artikelstatus Ein historischer Baustoff oder antikes Bauelement von Florian Langenbeck Historische Baustoffe, Freiburg

Nr. TF-536

Dies sind die bauchigen Unterteile von Fenstergittern, deren Oberteile wir als Gartentörchen anbieten. Um diese Gartentörchen anbieten zu können, haben wir die Trennung vorgenommen, so dass wir uns über die Verwendung der Unterteile hier erst ernsthaft Gedanken gemacht haben, als sie dann so nebeneinander auf dem Boden lagen.

Mit 60 cm sind sie eindeutig zu niedrig für ein Geländer, es sei denn, dass dieses auf einer 30 bis 40 cm hohen Unterlage montiert werden. Historisch "korrekter" wäre die bauchigen Elemente unten anzuordnen und dann einen schlanken Aufsatz darüber zu setzen.

Die hier angedeutete Verwendung als Rahmen einer Beeteinfassung ist viel weniger aufwendig, es ließe sich ein Beet im Format 100 x 100 cm herstellen.

Die Gitter sind jeweils 100 cm breit und 60 cm hoch. Die vier Gitter zusammen kosten

EUR 280,00 *

Transportkosten: auf Anfrage.

Falls Sie diesen Artikel bestellen möchten, schicken Sie uns bitte eine E-Mail mit Ihrer Rechnungsadresse, der Lieferadresse (falls abweichend) und einer Mobilnummer für den Spediteur.

Selbstverständlich können Sie den Artikel auch direkt bei uns in Freiburg abholen.

* inkl. der jeweils geltenden Mehrwertsteuer und zzgl. Versandkosten.

Historische Originale von 1700 bis 1930

Produziert von Thomas Borghoff, Datenbank von Silvan Rehberger