Florian Langenbeck Historische Türen

NT-335 Viertelgewendelte Wendeltreppe aus drei Stufen

Artikelstatus Ein historischer Baustoff oder antikes Bauelement von Florian Langenbeck Historische Baustoffe, Freiburg

Nr. NT-335

Seltene Viertelgewendelte Wendeltreppe, bestehend aus drei Stufen, Eiche massiv z.Tl. geschnitzt. Die Treppe hat weder eine Spindel, noch sind die Abstandshalter an den Treppenstufenaußenseiten vorhanden, was sich aber mit überschaubarem Aufwand selber herstellen lässt. Eine ideale Treppe um auf ein kleines Podest zu gelangen. Es werden 60 cm Höhe überbrückt. Das könnte man jetzt noch ein wenig erhöhen wenn man das ganze auf ein ein oder zweistufiges Podest stellen würde. So wären auch Höhen von 80 cm oder 100 cm möglich.

Die Treppe hat eine Durchmesser von 140 cm (Treppenstufenbreite 70 cm) und eine Tritthöhe von 20 cm. Der Preis beträgt

EUR 350,00 *

Transportkosten: auf Anfrage.

Falls Sie diesen Artikel bestellen möchten, schicken Sie uns bitte eine E-Mail mit Ihrer Rechnungsadresse, der Lieferadresse (falls abweichend) und einer Mobilnummer für den Spediteur.

Selbstverständlich können Sie den Artikel auch direkt bei uns in Freiburg abholen.

* inkl. der jeweils geltenden Mehrwertsteuer und zzgl. Versandkosten.

Historische Originale von 1700 bis 1930

Produziert von Thomas Borghoff, Datenbank von Silvan Rehberger