Florian Langenbeck Historische Türen

MS-1605 100 Glasballons als Dekowand

Artikelstatus Ein historischer Baustoff oder antikes Bauelement von Florian Langenbeck Historische Baustoffe, Freiburg

Nr. MS-1605

Solche Glasballons hatten wir immer wieder einmal, auch in vergleichbaren Stückzahlen, aber so richtig glücklich und warm wurden wir damit nie. Warum wir dann doch ja sagten? Weil uns schon im dunklem Keller die Möglichkeit in den Sinn kam, daraus eine dekorative Wand zu bauen und das wiederum ist nur möglich durch die stapelbaren Holzgestelle.

Als wir die Teile dann auf dem Hof und vor dem Dampfstrahler hatten und sie danach so in der herbstlichen Abendsonne rotgolden leuchteten, war klar, dass die Teile als Wand aufgebaut gehören, als Dekoration, Raumteiler, Trennwand, sei es so oder mit einigen Lichtelementen aufgepimpt. Das ergibt in jedem Fall eine raumprägende Installation.

Die Verfärbungen innen sind übrigens Apfelsaft oder vielmehr was von einem Apfel übrig bleibt, wenn das Flüssige entfleucht ist. Von Innen beleuchtet könnten diese sicherlich leicht und unterschiedlich transparenten Verfärbungen ein interessantes Farbspiel produzieren.

Die Ballons haben die Außenmaße 36 cm x 39 cm. Die Wand wie zu sehen kostet 600 € (24 Flaschen von 100 Stück)) Ein Glasballon mit Holzgestell kostet

EUR 30,00 *

Transportkosten: auf Anfrage.

Falls Sie diesen Artikel bestellen möchten, schicken Sie uns bitte eine E-Mail mit Ihrer Rechnungsadresse, der Lieferadresse (falls abweichend) und einer Mobilnummer für den Spediteur.

Selbstverständlich können Sie den Artikel auch direkt bei uns in Freiburg abholen.

* inkl. der jeweils geltenden Mehrwertsteuer und zzgl. Versandkosten.

Historische Originale von 1700 bis 1930

Produziert von Thomas Borghoff, Datenbank von Silvan Rehberger