Florian Langenbeck Historische Türen

FU-323 Bleiglasfenster aus den 50er- oder 60er-Jahren

Artikelstatus Ein historischer Baustoff oder antikes Bauelement von Florian Langenbeck Historische Baustoffe, Freiburg

Nr. FU-323

Irgendwie laufen uns in den letzten Monaten mehr und mehr Bleiglasarbeiten zu, die wie hier offensichtlich Nachkriegsware und damit nicht ganz Kern unseres Sortiments sind, andererseits aber so abgedreht sind, dass wir sie Ihnen mit großer Freude und auch ein bisschen Stolz präsentieren wollen.

Unser hübscher Fischschwarm hier ist so ein Beispiel, wunderbar fließende Linien auf einem aus Vierecken zusammengestellten Grund. Die technische Qualität ist außerordentlich, die Gestaltung toppt das Ganze noch. Wer auch immer dafür verantwortlich gezeichnet hat, hat in seinem Leben vermutlich mehr als nur Bleiglasfenster gestaltet.

Es sind einige wenige Gläser gebrochen, die von unserem Haus- und Hofbleiglasmensch aber ohne Probleme adäquat ersetzt werden können. Vermutlich nicht ganz 1:1, weil auch die Gläser selbst sind ebenfalls sehr speziell, aber sicher so, dass Sie nicht ganz detailversessene Betrachter darauf aufmerksam machen müssen.

Das Fenster ist 220 cm breit und 110 cm hoch. Die Verglasung kostet

EUR 3200,00 inkl. 19% MwSt.

Historische Originale von 1700 bis 1930

Produziert von Thomas Borghoff, Datenbank von Silvan Rehberger