Florian Langenbeck Historische Türen

QS-266 Es war einmal ... oder ein Blick in Nachbars Hinterhof

Artikelstatus Ein historischer Baustoff oder antikes Bauelement von Florian Langenbeck Historische Baustoffe, Freiburg

Nr. QS-266

Die Antwort, warum dem Schreibenden spontan der klassische erzählerische Auftakt eines Märchens aus der Tastatur klickerte, benötigt nur die erfolgreiche Absolvierung eines Proseminars in Küchenpsychologie ...

Einer unserer neuen Nachbarn hat auf seinem Grundstück ziemlich viele gebrauchte Natursteine aufgetürmt und natürlich wurden wir - neugierig wie es sich für einen Jäger alter Baustoffe gehört - vorstellig.

Was wir von außen gar nicht zu sehen bekamen war diese eindrucksvolle Steinplatte, zu der es auch einen Unterbau gibt, mit dem zusammen das Teil einmal einen Altar bildete. Unser Nachbar, seines Zeichens Bildhauer, hat den selbstverständlich vorher fachgerecht profanisierten Altar ebenso fachgerecht demontiert und zu sich verfrachtet, wo er nun auch schon etliche Jahre einer Inspiration harrt.

Wenn wir so ein Objekt erblicken, brauchen wir als Pragmatiker des Widerverwendungsalltages natürlich wesentlich weniger Inspiration, dass dieser Altar ein eindrucksvoller Tisch für draußen oder auch drinnen werden kann ergibt sich praktisch von alleine, Tisch bleibt halt Tisch. Und ob es sich in diesem Fall um Re-, Up- oder Downcycling handelt, ist eine Diskussion, die an diesem Tisch hoffentlich regelmäßig für einen interessanten Abend sorgt.

Maße auf Anfrage.

EUR 2400,00 inkl. 19% MwSt.

Historische Originale von 1700 bis 1930

Produziert von Thomas Borghoff, Datenbank von Silvan Rehberger