Florian Langenbeck Historische Türen

VD-1355 Großes Vordach mit seitlichem Wetterschutz

Artikelstatus Ein historischer Baustoff oder antikes Bauelement von Florian Langenbeck Historische Baustoffe, Freiburg

Nr. VD-1355

Lassen sie es uns mit einem einfachen Satz formulieren: Dieses Vordach ist gut und es ist gut, so wie es ist.

Gut ist es, weil es in einem sehr guten Zustand ist, praktisch kein Materialverlust aufweist und zudem ist es weder verbogen noch verzogen. Gut ist es auch, weil es ein großzügiges Format hat und so praktisch über fast jede Haustür passt, auch wenn diese jetzt ein wenig breiter sein sollte. gut sind auch die beiden seitlichen Wetterschürzen, die den Komfortwert eines solchen Vordaches enorm steigern.

Und genau wegen dieser Seitenschürzen ist es auch gut so wie es ist. Selbstverständlich ist es auch möglich eines der beiden Teile zu entfernen, um einen seitlichen Zugang zu gewähren, beispielswiese bei einer seitlich aufsteigende Treppe zu einem Podest samt Haustür das Podest mit einem Vordach zu überspannen. Aber schade wäre es allemal.

Das Vordach hat 182 cm Breite und 160 cm Tiefe. Die lichte Breite zwischen den Konsolen beträgt 154 cm. Die Dachhöhe ist 35 cm Die Konsolenhöhe beträgt 80 cm. Es kostet

EUR 1200,00 *

Transportkosten: auf Anfrage.

Falls Sie diesen Artikel bestellen möchten, schicken Sie uns bitte eine E-Mail mit Ihrer Rechnungsadresse, der Lieferadresse (falls abweichend) und einer Mobilnummer für den Spediteur.

Selbstverständlich können Sie den Artikel auch direkt bei uns in Freiburg abholen.

* inkl. der jeweils geltenden Mehrwertsteuer und zzgl. Versandkosten.

Historische Originale von 1700 bis 1930

Produziert von Thomas Borghoff, Datenbank von Silvan Rehberger