Florian Langenbeck Historische Türen

MS-1654 Seltene Eck-Jardiniere aus den 1920er Jahren

Artikelstatus Ein historischer Baustoff oder antikes Bauelement von Florian Langenbeck Historische Baustoffe, Freiburg

Nr. MS-1654

Die gibt es häufiger mal als Halbrund an die Wand und dann natürlich in allen möglichen freistehenden Formen, aber ein Eckteil hatten wir hier noch nie. Oder zumindest äußerst selten. Aber eher nie.

Die Gestaltung ist ein noch ziemlich am Historismus klebender Jugendstil, man hatte die Zeichen der Zeit verstanden, aber noch ein bissi Sehnsucht nach dem Altbekannten.

Die Substanz ist eigentlich gut, es gibt allerdings je nach Anwendung ein größeres Problemfeld: Die Verbindung vom leichten Halterahmen, der die Platte fasste zum eigentlichen Rahmen des Korpus stand wohl häufig unter Wasser, hier hat Väterchen Rost dann sein Unwesen getrieben. Die Konstruktion muss nicht unbedingt ersetzt werden, ein wenig Reparaturarbeit in Form einer Notverbindung oder eventuell eine auf dem Rahmen selbst aufliegende Platte sind funktional umsetzbar.

Die Jardiniere ist 98 cm hoch und beide Schenkel des Viertelkreises sind 45 cm tief. Das seltene Stück kostet

EUR 420,00 *

Transportkosten: 80 EUR incl. Mwst. auf Palette bundesweit.

Falls Sie diesen Artikel bestellen möchten, schicken Sie uns bitte eine E-Mail mit Ihrer Rechnungsadresse, der Lieferadresse (falls abweichend) und einer Mobilnummer für den Spediteur.

Selbstverständlich können Sie den Artikel auch direkt bei uns in Freiburg abholen.

* inkl. der jeweils geltenden Mehrwertsteuer und zzgl. Versandkosten.

Historische Originale von 1700 bis 1930

Produziert von Thomas Borghoff, Datenbank von Silvan Rehberger